Veranstaltungsberichte

Der Umbruch im Nahen Osten und die Auswirkungen auf Israel

Forum

Chaim Noll und Prof. Dr. Udo Steinbach diskutieren über die Auswirkungen des Umbruchs im Nahen Osten auf Israel.

Als erstes begrüßte Dr. Karsten Dümmel Prof. Dr. Udo Steinbach und Herrn Chaim Noll. Anschließend ging er ging kurz auf die Biographien der beiden Referenten ein und führte thematisch in den Vortrag ein.

Die Abendveranstaltung war als Diskussionsforum angelegt. Beide Referenten stellten jeweils in einem 20minütigen Kurzvortrag die aktuelle Situation im Nahen Osten und deren Auswirkungen auf den israelischen Staat dar. Während Prof. Dr. Udo Steinbach auf die Befreiungskämpfe in der Arabischen Welt einging und diese in 3 Etappen/Revolten einteilte und im Anschluss die Folgen beschrieb, konzentrierte sich Herr Chaim Noll auf die Stimmungen in der israelischen Bevölkerung sowie auf die Bemühungen der israelischen Regierung.

Im Anschluss an die Vorträge hatten die Teilnehmer die Möglichkeit Fragen an die Referenten zu stellen, auf welche diese nicht nur antworteten, sondern damit auch in eine Diskussion einstiegen. Themenbereiche waren u.a. die Korruption, die 2-Staaten-Lösung, Probleme, die „Schuldfrage“, die Wertevorstellung und das Menschenbild im Islam sowie der Eingriff der NATO, NGO`s und anderer Organisationen in die Aufstände im Nahen Osten.

Da die beiden Referenten nicht nur verschiedene fachspezifische Ansichten, sondern auch unterschiedliche persönliche Meinungen vertraten, kam eine rege, interessante und unterhaltsame Diskussion zustande, die von den Teilnehmern aufmerksam mitverfolgt und durch Zwischenfragen mit gestaltet wurde.

Ansprechpartner

Dr. Karolina Vöge

Portrait Frank Karl Soens

Regionalbeauftragte für Norddeutschland

karolina.voege@kas.de +49 40 21985084 +49 40 2198508-9