Seminar

Im Auftrag des Bürgers - Zum Wohl der Gemeinde!

Bildungsurlaub - Kommunalpolitik für die Praxis

Dieses Seminar entspricht den Anforderungen des hessischen Bildungsurlaubsgesetzes.

Details

Programmverlauf

Montag, 12.Freitag-16. Mai 2003

Ort:Europa-Akademie-Werra-Meissner

37276 Meinhard-Grebendorf, Kochsberg 1

Tel.: 05651-749110, Fax: 05651-749111

Tagungsbeitrag:110,00

Tagungsleitung:

Lothar Emrich, Marburg

Montag, den 12. Mai

bis 14.00 Uhr Anreise

14.15 - 15.00 Uhr Begrüßung und Seminareinführung

15.00 - 18.00 Uhr Die Hessische Kommunalverfassung

Referent:

Bürgermeister a.D. Klaus Ehrhart, Niedernhausen

18.00 Uhr Abendessen

19.00 - 22.00 UhrRechtsstellung und Funktion derGemeinde

Referent: Bürgermeister a.D. Klaus Ehrhart

Dienstag, den 13. Mai

09.00 - 12.15 UhrWas bringt das neue kommunale Haushaltsrecht?

Referent: Bürgermeister a.D. Klaus Ehrhart

12.30 UhrMittagessen

14.00 - 17.30 UhrStadtsanierung und zeitgemäße Verkehrsplanung

Referent Bürgermeister Siegbert Damaschke, Grünberg

18.00 UhrAbendessen

19.00 - 21.00 UhrKonrad Adenauer Staatsmann und Europäer(Film)

Leitung:Lothar Emrich

Mittwoch, den 14. Mai

09.00 - 12.15 UhrBaurecht Bauplanung - Bebauungspläne

Referent:Landrat a.D. Gerulf Herzog, Dexheim

12.30 UhrMittagessen

14.00 - 17.30 Uhr Kommunale Umweltpolitik: Wasser / Abwasser / Abfall / Luft / Lärm / Boden / Energie Problemlage und Konzepte

Referent:Landrat a.D. Gerulf Herzog

18.00 UhrAbendessen

19.00 - 22.00 UhrAus der Praxis, für die Praxis

Kommunalpolitischer Erfahrungsaustausch mit

Friedrich Krauser, Eisenach; Erster Beigeordneter im Wartburgkreis und Walter Schmidt, Neuenstein (Hessen), Bürgermeister

Donnerstag, den 15. Mai

09.00 - 10.45 UhrDie soziale Verpflichtung der Gemeinde

11.00 - 12.30 UhrKultur und Sport im kommunalen Bereich

Referent:Bürgermeister Manfred W. Franz, Freigericht

12.30 UhrMittagessen

14.00 - 17.30 UhrDie Arbeit eines kommunalen Ausschusses (Plan- und Rollenspiel)

ReferentBürgermeister Manfred W. Franz

18.00 UhrAbendessen

Freitag, den 16. Mai

09.00 - 12.15 UhrZur politischen Kultur in der Gemeinde: Maßstäbe politischer Arbeit ,die Rolle der Parteien, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Referent:Hans-Jürgen Irmer MdL, Wetzlar

12.15 - 13.00 UhrSeminarauswertung und Abschlussgespräch

13.00 UhrMittagessen / anschl. Abreise

Hinweise:

Die An- und Rückreise erfolgt individuell auf eigene Kosten und kann nicht erstattet werden!

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

Die Veranstaltung wird gefördert durch Mittel der Bundesrepublik Deutschland bzw. des Landes Hessen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Meinhard-Grebendorf | Europa-Akademie-Werra-Meissner

Kontakt

Dr. Thomas Ehlen

Dr

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Hessen

thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19