Gespräch

Zeitenwende in Amerika? Donald Trump im Weißen Haus

Darmstädter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Im Darmstädter Gespräch analysiert Dustin Dehez aktuelle politische und gesellschaftliche Entwicklungen in den USA.

Details

Das Programm:

Eröffnung und Moderation:

Christine Leuchtenmüller, Konrad-Adenauer-Stiftung

Einführender Beitrag:

Dustin Dehez, Politikberater, Managing Partner bei Manatee Global Advisors

Dustin Dehez ist Managing Partner bei Manatee Global Advisors.

Er publiziert zu internationalen Beziehungen, Sicherheitsfragen und der Globalisierung, unter anderem in den Foreign Affairs und der Internationalen Politik.

Dustin Dehez ist Mitglied der Atlanticist Working Group des Atlantic Council of the United States (ACUS) und des Arbeitskreises Junger Außenpolitiker der Konrad-Adenauer-Stiftung. Er ist Vorsitzender des hessischen Landesverbandes der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN).

Schlusswort, mit anschließendem Get-Together

Tagungsort: Welcome Hotel, Karolinenplatz 4, 64289 Darmstadt

Feedback: christine.leuchtenmueller@kas.de und feedback-pb@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Welcome Hotel Darmstadt
Karolinenplatz 4,
64289 Darmstadt
Deutschland
Zur Webseite

Alternativer Veranstaltungsort

Darmstadt

Anfahrt

Referenten

  • Dustin Dehez

    Publikation

    Zeitenwende in Amerika? Donald Trump im Weißen Haus: Bilanz des Darmstädter Gesprächs 22. Mai 2017
    Jetzt lesen