Veranstaltungsberichte

Die kroatischen „Sicherheitstage“

Zusammen mit dem kroatischen Verband der Sicherheitsmanager (HUMS) veranstalte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) vom 14. bis zum 16. Oktober 2015 in Opatija eine weitere Konferenz zur Frage der Inneren Sicherheit. In Anwesenheit des Vorsitzenden des Ausschusses für Nationale Sicherheit im kroatischen Parlament, Prof. Dr. Miroslav Tuđman, diskutierten hochrangige Sicherheitsexperten aus Kroatien über das Thema „Sicherheit, Privatsphäre und Entwicklung des Datenschutzes“ und erörterten dabei neue Methoden zur Prävention von Korruption und Kriminalität im Unternehmenssektor.