Veranstaltungsberichte

Vergangenheitsbewältigung: 25 Jahre Deutsche Einheit

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) veranstaltete gemeinsam mit der Katholischen Universität am 26. Oktober 2015 in Zagreb eine Vortragsveranstaltung mit anschließender Podiumsdiskussion zum Thema „Vergangenheitsbewältigung und 25 Jahre Deutsche Einheit“, in der der DDR-Bürgerrechtler, Wolfgang Templin zuerst über seine Erfahrungen mit bzw. in der DDR berichtete und anschließend gemeinsam mit Dr. Dümmel und den Professoren Črpić und Cipek über die verschiedenen Ansätze zur Aufarbeitung der Vergangenheit in Deutschland und Kroatien diskutierte