Online-Seminar
ausgebucht

And the winner is…!

USA eine Woche nach der Präsidentschaftswahl

Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklungen wird diese Veranstaltung nun online durchgeführt.

Details

Freiheitsstatue Pixabay
Freiheitsstatue
​​​​​​​

Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklungen wird
​​​​​​​diese Veranstaltung nun online durchgeführt.

 

Wir schicken Ihnen den Anmeldelink für Zoom bei erfolgreicher Anmeldung zu.

 

Die Wahlen in den USA liegen nun genau eine Woche zurück. Wer hat die Wahl gewonnen?

Die politischen Entscheidungen in den USA haben eine weltweite Relevanz, die Wahl ist nicht nur für die USA selbst richtungweisend.

 

In der Veranstaltung beziehen wir uns auf die Innenperspektive der USA, da im vergangenen Jahr eine zunehmende Polarisierung sichtbar geworden ist. Wir wollen eine Bilanz ziehen, welchen Einfluss hat die gesellschaftliche Polarisierung auf die politischen Vorgänge?

 

Was ändert sich durch die Wahl in den USA, wie haben die letzten Wochen vor der Wahl die Richtung in den USA bestimmt?

 

Welchen Einfluss hat die Präsidentschaft auf das politische Gleichgewicht weltweit?

Programm

Programm

19.00 - 19.05 Uhr

Eröffnung:

Ralf Trebs

 

19:05 – 19:30 Uhr

Impulsvortrag:

​​​Innere Perspektive auf die Wahlen in den USA

Julian Müller-Kaler, DGAP

 

19:30 – 19:55 Uhr

Gespräch

 

19:55 – 20:25 Uhr

Fragen und Diskussionen

 

20:25 – 20:30 Uhr

Zusammenfassung

 

20.30 Uhr

​​​​​​​Ende der Veranstaltung

Zum Referenten

Julian Müller-Kaler ist USA-Experte im Amerika Programm der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) in Berlin sowie Fellow in der Foresight, Strategy and Risks Initiative des Atlantic Council in Washington D.C. Nach dem Studium in Deutschland und China war er Fulbright-Schumann Stipendiat an der Georgetown University und Consultant im Büro des deutschen Exekutivdirektors der Weltbank. 

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online - Zoom-Meeting: Sie erhalten den Anmeldelink zum Onlineraum nach erfolgreicher Anmeldung

Referenten

  • Julian Müller-Kaler
    • Deutsche Gesellschaft für Auswertige Politik
Kontakt

Lina Berends

Linda Berends

Referentin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

lina.berends@kas.de +49 (0)-511 4008098-15 +49 (0)-511 4008098-9
Kontakt

Manuela Herbig

Manuela Herbig bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

Manuela.Herbig@kas.de +49 511 4008098-0 +49 511 4008098-9
Portrait Julian Müller-Kaler
Hygienekonzept herunterladen