Vortrag

Volksparteien: Erfolgsmodell für die Zukunft?

Vortrag und Diskussion zum Thema "Zukunft der Volksparteien"

Details

Die Vier-Parteienstruktur in Deutschland gehört mittlerweile der Vergangenheit an. Die LINKE konnte sich mehr und mehr in den Parlamenten etablieren, und auch die bisherigen „Juniorpartner“ FDP und die GRÜNEN kamen bei der Bundestagswahl über 10 Prozent. Die Tendenz bei den Volksparteien zeigt hingegen nach unten. Die SPD fuhr im September ihr bisher schlechtestes Ergebnis ein, und auch die CDU konnte mit knapp 34 % nicht zufrieden sein. Noch 1994 kamen CDU und SPD zusammen auf fast 80% - heute sind es nicht einmal mehr 60%. Haben Volksparteien in einem Fünf-Parteiensystem überhaupt noch Zukunft? Das möchten wir gerne mit Ihnen diskutieren.

Zur Person:

Priv. Doz. Dr. Volker Kronenberg wurde am 08. Januar 1971 geboren und studierte Politische Wissenschaft, Staatsrecht und Soziologie an der Universität Bonn. Nach seiner Promotion 1999 wurde er ein Jahr später Akademischer Rat am Lehrstuhl für Politische Wissenschaft. In dieser Zeit beschäftigte er sich mit der Erforschung des Verfassungs-, Nations- und Patriotismus-Diskurses im Kontext deutscher, europäischer und amerikanischer Geschichte. 2005 wurde Kronenberg zum Geschäftsführer des Instituts für Politische Wissenschaft und Soziologie ernannt, seit 2008 ist er Akademischer Direktor.

Im Juli 2009 erhielt er den Dozentenpreis der Fachschaft Politik und Soziologie.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Schulz-Lutz-Kaserne, Munster

Referenten

  • Priv. Doz. Dr. Volker Kronenberg
    • Akademischer Direktor am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn
      Volksparteien_ Erfolgsmodell für die Zukunft?