Über uns

Freiheit, Frieden, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Prinzipien, nach denen die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) arbeitet. Die KAS ist eine politische Stiftung, die der Christlich-Demokratischen Union (CDU) nahe steht. Als Mitbegründer der CDU und erster deutscher Bundeskanzler verband Konrad Adenauer (1876-1967) die christlich-soziale, konservative und liberale Tradition. Sein Name steht für den Wiederaufbau Deutschlands, seine außenpolitische Verankerung in einer transatlantischen Wertegemeinschaft, die Vision der Europäischen Union und die Ausrichtung auf die Soziale Marktwirtschaft. Sein geistiges Erbe bleibt für uns Aufgabe und Verpflichtung zugleich.

Mit unserer europäischen und internationalen Arbeit tragen wir dazu bei, dass die Menschen ein unabhängiges Leben in Freiheit und Würde führen können. Wir wollen die Menschen motivieren, sich auf diese Weise am Aufbau der Zukunft zu beteiligen.

Mit mehr als 70 Büros und Projekten in über 130 Ländern tragen wir zur Förderung von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Sozialer Marktwirtschaft bei. Um Frieden und Freiheit zu stärken, unterstützen wir den laufenden Dialog über Außenpolitik und Sicherheit, sowie den Austausch zwischen verschiedenen Kulturen und Religionen.

Für uns steht der Mensch mit seiner unveräußerlichen Würde, seinen Rechten und Pflichten im Mittelpunkt. Der Mensch bildet den Ausgangspunkt für soziale Gerechtigkeit, Demokratie in Freiheit und eine nachhaltige Wirtschaft. Durch die Förderung des Austauschs und der Beziehungen zwischen Menschen, die gesellschaftliche Verantwortung übernehmen, entwickeln wir aktive Netzwerke in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Unser Management des politischen Wissens verbessert die Aussicht auf die Gestaltung einer sozial gerechten, ökologisch nachhaltigen und wirtschaftlich effizienten Globalisierung.

Im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit setzen wir und für demokratische Systeme, Rechtsstaatlichkeit und starke Institutionen ein. Dies geschieht durch alle Arten von Bildungsbeiträgen wie Ausbildung, Erziehung und Beratung. Von unserem Hauptsitz in Panama aus leiten wir den Bau von Brücken, die die Region mit der Welt verbinden.

Von der KAS Panama aus arbeiten wir mit dem Ziel, durch den Austausch Lateinamerikas mit dem Rest der Welt die Entwicklung der lateinamerikanischen Länder zu fördern. Dies geschieht auf integrale Weise im Rahmen demokratischer Werte und Systeme und zusammen mit den Partnern der Regierung, der politischen Parteien und der Zivilgesellschaft.