Einzeltitel

Neue Website: Internationale Strafgerichtsbarkeit in Westafrika

Eine zweisprachige Plattform mit Online-Ressourcen, die dem Kampf gegen Straflosigkeit in Westafrika gewidmet ist

Die Seite ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen der Wayamo Foundation und dem Programm der Konrad-Adenauer-Stiftung zur Förderung der Rechtsstaatlichkeit in Subsahara-Afrika

Die Wayamo Foundation und die Konrad-Adenauer-Stiftung haben eine Website erstellt, um zum Einen Akteure zu unterstützen, die sich derzeit im Kampf gegen Straflosigkeit in Westafrika engagieren, und zum Anderen ein Lernwerkzeug für diejenigen zu bieten, die diese Prozesse besser verstehen wollen.

Die Website ist interaktiv, in englischer und französischer Sprache verfügbar und deckt ein breites Spektrum an Themen ab: Nationale Strafverfolgung internationaler Verbrechen in westafrikanischen Ländern, regionale Justizmechanismen sowie die Arbeit des Internationalen Strafgerichtshofs (ICC) in der Region. Schließlich bietet sie eine Analyse mehrerer Expertinnen und Experten in Form von Videointerviews.

Entstanden ist das Projekt durch die Beobachtung, dass die Bemühungen um die Verfolgung internationaler Verbrechen auf nationaler Ebene in Westafrika in den letzten Jahren zwar Fortschritte gemacht haben, der Zugang zu qualitativ hochwertigen Informationen und Analysen über die Herausforderungen und die erzielten Fortschritte jedoch schwierig blieb.
Diese Lücke wollen die Wayamo Foundation und die Konrad-Adenauer-Stiftung mit dieser Online-Plattform schließen.
Die Website bietet eine leicht zugängliche, aber umfangreiche Zusammenstellung grundlegender Texte (einschließlich geltender Gesetze und Verträge) sowie interaktive Print- und Multimedia-Quellen (Infografiken, Zeitleisten und Experteninterviews), darunter bahnbrechende Gerichtsfälle, Schlüsselthemen und Debatten im Zusammenhang mit dem Kampf gegen Straflosigkeit bei internationalen Verbrechen in der Region.

Mit diesen Zielen vor Augen wird die Website nicht nur zivilgesellschaftlichen Akteuren, Journalisten und Akademikern zugängliche Werkzeuge zur Verfügung stellen, um vertiefte Recherchen durchzuführen, sondern auch staatlichen und internationalen Akteuren den Zugriff auf eine Sammlung von Ressourcen zur Unterstützung ihrer Arbeit im Justizsektor ermöglichen. 

Mediathek

Rule of Law Rules Podcast
#8: Nico Kuhlmann über Legal Technology in Europa
Nico berät Technologieunternehmen in Rechtsstreitigkeiten u.a. rund um Fragen des geistigen Eigentums. Wir sprechen mit ihm über Legal Tech und den Zugang zum Recht in Europa.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#7: Suzanna Kalendzhian über Legal Technology im Nahen Osten
Suzanna ist Mitbegründerin und CEO von Legal Advice Middle East und erleichtert mit ihrem Unternehmen Menschen den Zugang zur Justiz.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#5: Ridwan Oloyede über die DSGVO und ihren Einfluss auf die Gesetzgebung in Afrika
Ridwan Oloyede ist Mitbegründer des nigerianischen Start-ups Tech Hive Advisory, das Unternehmen hilft, durch zuverlässige & effiziente Anwendung von Technologie besser zu werden.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#6: Lee San Natalie Pang über die Datenschutzregulierung DSGVO und ihren Einfluss auf Südostasien
Für die letzte Folge unseres ersten Themenbereiches „Datenschutz“ blicken mit Datenschutz-Expertin Dr. Lee San Natalie Pang auf den Südosten Asiens.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#4: Nadim Gemayel über die DSGVO und ihren Einfluss auf die Gesetzgebung im Nahen Osten
Nadim Gemayel ist Politiker und Anwalt und pendelt zwischen dem Libanon und Katar hin- und her. Er war von 2009 bis 2020 Mitglied des libanesischen Parlaments.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#3: Eduardo Magrani über Datenschutz in Lateinamerika
Mit Eduardo Magrani sprechen wir über die DSGVO und ihren Einfluss auf die lateinamerikanische und vor allen die brasilianische Gesetzgebung.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#2: Ioana Stupariu über den Einfluss der DSGVO in Südosteuropa
Ioana Stupariu berät kleine und mittelständische Start-ups in Südosteuropa bei der Implementierung von Datenschutzrichtlinien. Und sie forscht zu Datenschutz & Privacy.
Jetzt lesen
Rule of Law Rules Podcast
#1: Frederick Richter über die weltweite Wirkung der Datenschutzgrundverordnung der EU
Mit Frederick Richter sprechen wir über die Stiftung Datenschutz, die Rolle des Datenschutzes in Deutschland und über die DSGVO und ihre Ausstrahlungswirkung in die Welt.
Jetzt lesen