Halbjahresprogramm

2022/2

Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter Datenschutz an.

Angriffskrieg in Europa. Anhaltendes Pandemiegeschehen. Krisen. Unruhen. Wenden. Umbrüche. Aufbrüche? Zeiten und Herausforderungen, in denen wir Akzente setzen, Werte vermitteln und Foren für den Austausch oder die Diskussion bieten wollen. Wir suchen auf, hören zu, informieren, orientieren, aktivieren und vernetzen. Unsere Präsenzveranstaltungen vom Vortragsabend über den Kongress, das Seminar, die Ausstellung, das Planspiel und die Exkursion bis zur Studienreise ergänzen wir um virtuelle Formate wie das interaktive Online-Seminar, die digitale Diskussionsveranstaltung, die Internet-Publikationen oder die kommentierte virtuelle Begehung von historischen Orten und Gedenkstätten.

Die Zukunft von Rheinland-Pfalz, Deutschland, Europa und unserer Welt hängt auch von Politischer Bildung ab. Wir suchen Antworten, ziehen Lehren aus unserer Geschichte, arbeiten lösungsorientiert und vermitteln zwischen Gegensätzen.

Eine Auswahl an Veranstaltungen finden Sie in diesem zweiten Halbjahresprogramm  2022. Weitere aktuelle, kurzfristige und zielgruppenorientierte Angebote veröffentlichen wir in unserer Veranstaltungsübersicht.

Kontakt

Philipp Lerch

Philipp Lerch bild

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Rheinland-Pfalz

philipp.lerch@kas.de +49 6131 2016 93-1 +49 6131 2016 93-1