Fachkonferenz

Juristische Konferenz

A Pan African View of Transitioning from Conflict: A Post Election Agenda for Kenya

Die jährliche Juristenkonferenz wurde dieses Jahr vom 14-18 Aug 2012 zum Thema “Vorbereitung der Wahlen in einer sich wandelnden Gesellschaft: Der Vorbereitungsstand der Wahl in Kenia“ gemeinsam von der ICJ-Kenia und der KAS in Mombasa.

Details

Die jährliche Juristenkonferenz wurde dieses Jahr vom 14- bis 18 August 2012 zum Thema “Vorbereitung der Wahlen in einer sich wandelnden Gesellschaft: Der Vorbereitungsstand der Wahl in Kenia“ gemeinsam von der internationalen Kommission der Juristen in Kenia (Independent Commission of Jurists ICJ) und der Konrad Adenauer Stiftung in dem Continental Resort in Mombasa ausgerichtet.

Der Hauptfokus der Konferenz lag auf der Evaluation des institutionellen Wandels und den Reformen der Legislative. Dabei wurde versucht, die Frage zu beantworten, ob die Reformen angemessen dazu beitragen die Stärkung der Demokratie und good-governance Ziele zu erreichen. Ebenfalls wurde die Frage mit Blick auf die Implementierung der neuen Verfassung gestellt, die als Reform in Folge der umstrittenen Wahlen 2007 verabschiedet worden war.

Herausragende Redner der Konferenz waren unter anderem der frühere Parlamentarische Staatssekretär der Bundesrepublik Deutschland Klaus-Jürgen Hedrich, Prof. Githu Mugai, der Attorney General der Republik Kenia sowie Hon. Kenneth Marende, der Sprecher des kenianischen Parlamentes.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Mombasa

Publikation

JURISTENKONFERENZ 2012
Jetzt lesen
Kontakt

Prof. Dr. Christian Roschmann

Head of the Rule of Law Programme for Sub-Saharan Africa

Kontakt

Peter Wendoh

Peter Wendoh bild

Programmbeauftragter des Rechtsstaatsprogramms

Peter.Wendoh@kas.de +254 020 261 0021; 0022
Veranstaltungsberichte
21. August 2012
events