Veranstaltungsberichte

Köhler besucht Ruanda

Bundespräsident a.D., Horst Köhler, ist zu Gesprächen in Ruanda eingetroffen. Auf der nach Tansania und Uganda dritten Station seiner Afrikareise besuchte er u.a. das Berufsbildungswerk der Salesianer Don Boscos in Gatenga.

Am zweiten Tag seines Aufenthalts traf er gemeinsam mit dem Ehrenvorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Bernhard Vogel, den ruandischen Staatspräsidenten Paul Kagame.

Im Zentrum des zweistündigen Gespräches standen Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung Ruandas, der regionalen Integration Ostafrikas sowie die weitere Stärkung rechtsstaatlicher Prinzipien. Köhler nimmt derzeit auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) an einem politischen Dialogprogramm der Stiftung zum Thema “Partnerschaft mit Afrika: Herausforderungen für eine afrikanische Soziale Marktwirtschaft“ teil. Die Stiftung will damit die wachsende wirtschaftliche Bedeutung des Nachbarkontinents stärker in den Fokus wirtschaftspolitischer Diskussionen in Afrika wie in Deutschland rücken.

Veranstaltungsberichte
18. Juni 2011
Köhler in Uganda (18. Juni 2011)
Veranstaltungsberichte
15. Juni 2011
Kooperation und Solidarität - Köhler in Tansania (15. Juni 2011)