Publikationen

Entreprendre Plus Juni 2004

Scmuggel und unlauterer Wettbewerb

Schmuggel und unlauterer Wettbewerb ersticken die senegalesische Produktion und damit die Wirtschaft. Aufzeigen der Probleme und Lösungsansätze.Zeitschrift des Unternehmerverbandes Conseil National du Patronat du Sénégal.

Religiöser Dialog und Toleranz

Ein Priester und ein muslimischer Lehrer stellen ihre Meinung zum religiösen Dialog dar, Aufzeichnung einer Radiosendun

Diese Aufzeichung einer Radiosendung zum interreligiösen Dialog stellt die Standpunkte des Priesters und Lehrers der christlichen Moral sowie des muslimischen Arabischlehrers Alexandre Mbengue und Djibril Cissé dar. Eine besondere Beachtung findet das friedliche Zusammenleben der beiden Religionen in Senegal und dessen Gründe und Fundamente.

Afrique Citoyenne N° 4

L'Elève citoyen

Comic zur staatsbürgerlichen Bildung von Kindern und Jugendlichen, hier: die Rolle und Verantwortung der Schüler in Staat und Gesellschaft

Afrique Citoyenne N° 3

L'enfance déshéritée - Les droits des enfants

Bande dessinée pour enfants et jeunes avec comme but l'éducation civique et l'information sur le fonctionnement de la démocratie, le rôle des enfants, ici surtout sur les droits des enfants

Afrique Citoyenne N° 2

Jeunesse et Environnement

Die Rolle der Schüler beim Umweltschutz, Schülerinitiativen zur Erhaltung der Umwelt, als Comic für Schüler und junge Erwachsene

Pour comprendre le NEPAD

Une nouvelle vision du développement de l'Afrique

Vorstellung des NEPAD als neues Entwicklungsprogramm für Afrika: kompletter NEPAD Text, Texte der Vorläufer-Programme, juristische und institutionelle Aspekte, hauptsächliche Fragen, Privatsektor im NEPAD, NEPAD und Globalisierung, Rolle der Frauen und der Zivilgesellschaft im NEPAD, Interviews mit Abdoulaye Wade, Abdoul Aziz Sow, Papa Nalla Fall, und Vorstellung der fünf NEPAD Initiatoren Bouteflikha, Mbeki, Moubarak, Obasanjo und Wade

Senghor et Adenauer

Afrique Citoyenne N° 1

Bande dessinée pour l'éducation civique de jeunes et d'élèves. Dans le premier numéro, on présente les hommes d'état Senghor et Adenauer en tant que modèles de la démocratie et bâtisseurs d'un état démocratique. On souligne aussi la lutte contre des comportements anti-démocratiques et l'appel à la responsabilité citoyenne.

Afrique Citoyenne N° 1

Comicserie zur staatsbürgerlichen Bildung von Schülern

Comics zur staatsbürgerlichen Bildung von Schülern und Jugendlichen. Hier: Demokratie, die Vorstellung der Staatsmänner Senghor und Adenauer als demokratische Vorbilder und Erbauer eines demokratischen Staates, Kampf gegen antidemokratische Verhaltensweisen, Aufruf zur staatsbürgerlichen Verantwortung

Le Mal Sénégalais

Cultures ceddo, incivisme, jumglang, masla, violences et autres

Kritische Analyse der senegalesischen Gesellschaft: Laisser-aller Mentalität, politisches und gesellschaftliches Fehlverhalten, psychologische Analyse der senegalesischen Gesellschaft

Guide du formateur en décentralisation et en développement local Nr. 6

La gestion de l'Etat civil dans les communautés rurales

Ausbildungshandbuch für gewählte Vertreter in den senegalesischen Landgemeinden. Hier: Standesamt, Führung der gesamten standesamtlichen Register in den Landgemeinden.