Seminar

Demokratie auf kommunaler Ebene

in Zusammenarbeit mit Anton-Tunega-Stiftung

Für eine demokratische Kultur sind nicht nur nationale Parlamentswahlen von Belang sondern auch Kommunalwahlen. So informiert dieses Seminar auf breiter Basis über verschiedene Aspekte im Zusammenhang mit den nächsten Kommunalwahlen.

Details

Programm

1. Die sachbezogene Ebene der Kommunikation

2. Informiertheit über die Wahlstrategie

3. Gestalten von Prozessen rund um:

- Engagieren von Kandidaten und Freiwilligen

- Kommunikationsnetz, Arbeitsweise

4. Das Schaffen von Informationsquellen

- Konzentration der Kampagne auf einzelne Gruppen

- Gewinnung von Wählern

5. Interesse für die Partei wecken bei indifferenten Wählern

6. Möglichkeiten der Einflussnahme

- Durchsetzungsvermögen, Expertise, politische Fertigkeit, Vorbereitung, Präsentation

7. Instrumente einer Kampagne

8. Internetseite mit Umfrage

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Liptovský Mikulás

Kontakt

Gabriela Tibenská

Projektkoordinatorin

gabriela.tibenska@kas.de +421 910 526 300

Bereitgestellt von

Verbindungsbüro Slowakei