Publicador de contenidos

Acontecimiento

Gefragt: Mutbürger!

Jahresevent 2017

Wir spüren eine Welt in rasantem Wandel: die Arbeitswelt verändert sich angesichts technologischen Fortschritts und Globalisierung. Neben traditionelle Rollen- und Familienbilder treten neue Formen des Zusammenlebens.

Publicador de contenidos

Detalles

Religiöse und ethnische Vielfalt gewinnt an Raum. Europa „wackelt”. Die tektonischen Platten internationaler Machtverhältnisse geraten

offenbar in Bewegung – mit ungewissem Ziel.

Wenn sich einst Verlässliches wandelt, schwindet unser Gefühl von Sicherheit. Das Lebensgefühl vieler Menschen wird „enger”. Deren Unmut, angefacht von der empfundenen Isolation gegenüber einer „politisch korrekten” veröffentlichten Meinung,

kapselt sich zunehmend ab. Ihr Ruf nach Gehört-Werden manifestiert sich in Provokation: Konjunktur für Populisten.

Es wird Zeit, „Tacheles” zu reden – über strukturelle Herausforderungen, über frühere Versäumnisse und darüber, auf

welchem Konsens wir die sich lockernden Bausteine unserer Gesellschaft mit frischem Mörtel festigen: Wie wollen wir in Zukunft miteinander reden? Was definieren wir als gemeinsame (politische)(Leit-?)Kultur? Wieviel Verantwortung wollen wir auf „die Politik” delegieren, und wieviel Verantwortung wollen und können wir als Bürgerinnen und Bürger übernehmen? Freiheit, Sicherheit und Wohlstand in unserer Region, in unserem Land und – trotz aller Herausforderungen – Europa suchen weltweit ihresgleichen. Dass dies so bleibt, verlangt mutiges und vor allem aufrichtiges Miteinander.

Diskutieren sie mit! Wir laden sie sehr herzlich zu unserem Jahresevent 2017 ein!

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Einladungsflyer!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Mail an kas-bw@kas.de oder per Onlineanmeldung.

Compartir

Publicador de contenidos

añadir al calendario

Lugar

Hospitalhof Stuttgart
Büchsenstraße 33Evangelisches Bildungszentrum,
70174 Stuttgart
Deutschland
Zur Webseite

Ubicación

Altavoces

  • Thomas Strobl
    • Dr. Necla Kelek
      • Msgr. Dr. Christian Hermes
        Contacto

        Dr. Stefan Hofmann

        Dr

        Landesbeauftragter für Baden-Württemberg und Leiter des Politischen Bildungsforums Baden-Württemberg

        stefan.hofmann@kas.de +49 711 870309-40 +49 711 870309-55

        Publicador de contenidos

        Publicador de contenidos