Programme détudes et dinformation

15. Ostdeutscher Kulturtag Brandenburg

Informationsstand der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die KAS informiert über ihre Angebote der politischen Bildung auf dem 15. Ostdeutschen Kulturtag des Landesverbandes Brandenburg des Bundes der Vertriebenen mit einem Stand. Der Eintritt beträgt 10 € und beinhaltet eine Suppe und Brötchen zum Mittag.

Détails

- Präsentation der Ausstellung "Vertrieben - und vergessen? Pommern in der deutschen und europäischen Geschichte" (Gefördert durch das Land NRW)

- Vortrag von Prof. Dr. Manfred Kittel, Direktor der Bundesstiftung "Flucht, Vertreibung, Versöhnung"

- Kultur- und Informationsprogramm (u.a. Konrad-Adenauer-Stiftung Brandenburg)

- Gespräche mit Gästen aus Polen (Stettin und Meseritz)

partager

ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Sporthalle des Luise-Henriette-Gymnasiums Oranienburg, Dr.-Kurt-Schumacher-Str. 8, 16515 Oranienburg

Reférences

  • Stephan Raabe
    • Landesbeauftragter der KAS für Brandenburg
      Contact

      Stephan Georg Raabe

      Stephan Georg Raabe bild

      Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Brandenburg

      Stephan.Raabe@kas.de +49 331 748876-0 +49 331 748876-15
      Ausstellung-BdV http://pommern-ausstellung.de/bilder-von-ausstellungsorten/