Forum

Schulpolitik auf den Prüfstand

Leistungsorientierung und Gerechtigkeit

Forum

Détails

Sehr geehrte Damen und Herren!

Deutschland ist ein Land, in dem jedem Menschen der gesellschaftliche Aufstieg durch Bildung, das heißt durch Leistung offensteht. In einer offenen Gesellschaft bedeutet Gerechtigkeit, dass zunächst Leistung entscheidet und nicht Herkunft, wie in früheren Zeiten, oder Parteizugehörigkeit, wie in totalitären Diktaturen, und auch nicht Besitz, wie jetzt noch in vielen Ländern.

Die Schule hat dabei die Aufgabe, jedem Schüler so viel beizubringen, wie nur irgend möglich, weil Jugendliche sonst um ihre Zukunftschancen gebracht werden.

Bildung ist in Deutschland Ländersache. Es ist also Aufgabe des Landes Brandenburg, möglichst optimale Lernbedingungen für alle Schüler zu schaffen. Sämtliche Schulleistungsstudien zeigen jedoch, dass es in Brandenburg diesbezüglich Defizite und Versäumnisse gibt. Darüber, wie es besser werden kann und was Bildungspolitik tun sollte, möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Herzliche Einladung!

Ihr

Stephan Raabe

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer Stiftung in Brandenburg

Programm

Einführung/Moderation

Stephan Raabe

Konrad-Adenauer-Stiftung

Vortrag

Gordon Hoffmann MdL

Erzieher, Bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag

Diskussion mit

Jana Schimke

Dipl. Politologin, stellv. Vorsitzende der Frauen-Union Brandenburg

Werner Weiss

Kreisschulrat a.D.

partager

ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Friedrich-Wilhelm-Gymnasium
Köpenicker Str. 2 bAula,
15711 Königs Wusterhausen
Deutschland

Voie d'accès

Reférences

  • Gordon Hoffmann MdL (Bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion)
    • Jana Schimke (Dipl.-Politologin
      • stellv. Vors. der Frauen-Union Brandenburg)
        • Werner Weiss (Kreisschulrat a.D.)

          Publication

          Schulpolitik auf dem Prüfstand: Diskussion zur Bildungspolitik in Brandenburg
          lire maintenant
          Contact

          Stephan Georg Raabe

          Stephan Georg Raabe bild

          Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Brandenburg

          Stephan.Raabe@kas.de +49 331 748876-0 +49 331 748876-15