Vortrag

Was geht uns die DDR an?

Schulveranstaltung

Details

Joachim Gauck kommt ins St. Johannis und spricht zu dem Thema:

Was geht uns die DDR an?

Jüngst offenbarte eine wissenschaftliche Untersuchung, dass viele Schüler glauben, in der DDR habe es demokratische Wahlen gegeben und dass die Mauer 1961 von der Bundesrepublik errichtet worden sei. Hinzu kommt: Je mehr die DDR zur Geschichte wird, desto eifriger verklären manche die Diktatur. Joachim Gauck zeigt die Notwendigkeit einer Auseinandersetzung mit dem SED-Regime und weshalb sowohl eine bewusste Verharmlosung als auch die grassierende Unkenntnis zu einer Gefahr für unsere Demokratie werden können.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bremen, St. Johannis, Dechanatstraße 9, 28195 Bremen

Referenten

  • Joachim Gauck

    Publikation

    Was geht uns die DDR an?
    Jetzt lesen
    Kontakt

    Dr. Ralf Altenhof

    Dr

    Landesbeauftragter für Bremen und Leiter des Politischen Bildungsforums Bremen

    ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9