Diskussion

DIE GEHEIMEN INSOLVENZEN DES KOMMUNISMUS

Der Journalist Hristo Hristov hat eine Untersuchung über die verfehlte Wirtschaftspolitik des kommunistischen Bulgarien durchgeführt, die jetzt in Buchform erschienen ist und auf dieser Veranstaltung vorgestellt und diskutiert werden soll.

Details

ÖFFENTLICHE DISKUSSION

DIE GEHEIMEN INSOLVENZEN DES KOMMUNISMUS

Sofia, 09.04.2008, 17.30

Nationaler Kulturpalast, Saal 10, 8. Etage

P R O G R A M M

Moderation: Prof. Dr. Eva Sokolova – stellv. Vorsitzende des Nationalen Forums „Bulgarin“

17.00 – 17.30 Registrierung

17.30 – 17.35 Eröffnung: Prof. Dr. Eva Sokolova – stellv. Vorsitzende

des Nationalen Forums „Bulgarin“

Einführende Referate:

17. 35 – 18.15 Warum muß man die jüngste Vergangenheit Bulgariens kennen?

Hristo Hristov – Journalist in der Tageszeitung „Dnevnik“

18.15 – 19.00 Diskussion

19.00 – 19.10 Abschluß

19.10 – 19.30 Kaffepause

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Sofia, Nationaler Kulturpalast, Saal 10

Kontakt

Dr. Andreas von Below

Dr

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Bulgarien