Vortrag

Zivilgesellschaft und Diktatur

Zwei Jahre für eine NGO im Irak

Der Vortrag behandelt am Beispiel Iraks die Schwierigkeiten, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und eine Zivilgesellschaft nach langen Jahren der Dikatur und des Bürgerkiregs aufzubauen.

Details

Hinzu kommt noch die spezifische arabische Kultur, aber Analogien zu den posttotalitären Staaten des ehemaligen Ostblocks und ihrer Schwierigkeiten können gesucht werden.

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Sofia

Referenten

Daniel Mitov
Kontakt

Dr. Marco Arndt

Dr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter | stellv. Vorsitzender des Betriebsrates

Marco.Arndt@kas.de +49 2241 246-2375 +49 2241 246-52375

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Bulgarien