Expertengespräch

KLIMAWANDEL: EUROPÄISCHE REAKTIONEN UND BREXIT

Gemeinsame Veranstaltung mit Federal Trust und Global Policy Institute

Details

Unser Expertengremium wird die politischen Aspekte der Debatte über den Klimawandel analysieren und die politischen Reaktionen in Deutschland, Großbritannien und auf EU-Ebene diskutieren. Zu den Fragen, die sie behandeln werden, gehören: Welche nationalen Maßnahmen ergreifen Deutschland und das Vereinigte Königreich, um dem Klimawandel, der Umweltverschmutzung und der Bedrohung der biologischen Vielfalt zu begegnen? Welche politischen Initiativen werden auf EU-Ebene eingeleitet, wie werden sie überwacht und durchgesetzt? Wie würde Brexit die Fähigkeit des Vereinigten Königreichs, seinen Verpflichtungen aus dem Pariser Klimaabkommen nachzukommen, und seine Zusammenarbeit mit seinen europäischen Partnern in dieser globalen Angelegenheit beeinträchtigen?

Referenten:

Dr. Brendan Moore
Senior Research Associate, Tyndall Centre for Climate Change Research (Tyndall Zentrum für Klimawandelforschung)

Dr. Hubertus Bardt
Geschäftsführer und Forschungsleiter des Instituts der Deutschen Wirtschaft

Weitere Referenten werden noch bekannt gegeben.

RSVP an events@fedtrust.co.uk oder unter 024 7765 1102

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Mary Sumner House
24 Tufton StreetConference Hall,
SW1P 3RB London
Großbritannien
Zur Webseite

Anfahrt