Vortrag

30 Jahre ohne Kampferfahrung. Was kann die Volksbefreiungsarmee Chinas?

Lüneburger Gespräche

Vortrags- und Diskussionsreihe

Details

Die Volksbefreiungsarmee Chinas ist mit über 2 Millionen Soldaten die zahlenmäßig größte Armee der Welt. Offiziell soll sie für Souveränität, Sicherheit, territoriale Integrität und die Absicherung ökonomischer und sozialer Entwicklungen sorgen. Inoffiziell ist sie die wesentliche Stütze der Herrschaft der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) und auch mit eigenen Unternehmungen tief in der chinesischen Wirtschaft verankert. Derzeit befindet sich die Volksbefreiungsarmee in einem Prozess des Wandels und der Modernisierung. Was sind die sicherheitspolitischen Ziele, die die Volksrepublik China mittelfristig verfolgen wird, und welche Rolle spielen die Streitkräfte? Wie steht es um die Einsatzbereitschaft, die Fähigkeiten und das Selbstbild der Volksbefreiungsarmee? Wir laden Sie ein, diese Fragen mit uns zu diskutieren.

Zur Person:

Prof. Dr. Martin Wagener, geb. 1970 in Lüneburg, schloss sein Studium mit einer Studie zum Thema „Die China-Politik der USA nach der Niederschlagung der Demokratiebewegung im Juni 1989“ an der Georg-August-Universität Göttingen ab. Von 1998 bis 2000 war er Lehrbeauftragter am dortigen Zentrum für Europa- und Nordamerika-Studien und im Anschluss bis 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und Außenpolitik der Universität Trier. Zwischen 2006 und 2008 arbeitete er dort als Vertreter einer Juniorprofessur, und seit 2009 ist er Juniorprofessor für Politikwissenschaft/Internationale Beziehungen der Universität Trier. Eine wichtige aktuelle Publikation ist seine Studie „Hegemonialer Wandel in Südostasien? Der machtpolitische Aufstieg Chinas als sicherheitsstrategische Herausforderung der USA, Trier 2009“.

Wir würden uns sehr freuen, Sie im Offizierskasino der Theodor-Körner-Kaserne begrüßen zu können. Bitte melden Sie sich per E-Mail an kas-hannover@kas.de, per Fax an 0511-4008098-9 oder per Telefon unter der Nummer 0511-4008098-0 an.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Theodor-Körner-Kaserne Lüneburg
FuchswegOffizierskasino,
21337 Lüneburg
Deutschland

Alternativer Veranstaltungsort

Offizierskasino der Theodor-Körner-Kaserne| Fuchsweg | 21337 Lüneburg

Anfahrt

Referenten

  • Prof. Dr. Martin WagenerJuniorprofessur für Politikwissenschaft/Internationale Beziehungen an der Universität Trier
    Kontakt

    Dr. Klaus Jochen Arnold

    Dr

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Politischen Bildungsforums Brandenburg

    Jochen.Arnold@kas.de +49 331 748876-12 +49 331 748876-15
    Prof. Dr. Martin Wagener KAS