Vortrag

Ein deutscher Sonderweg in der Energiepolitik?

Über die Dynamik der Energiemächte China, Asien, Russland und die Notwendigkeit europäischer und deutscher Antworten

Vortrag und Diskussion

Details

„Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass“, so verläuft manch nationale politische Diskussion dieser Tage. Gestern noch CO²-Problem, heute die Energiewende und die Abschaltung alter Meiler und morgen vielleicht wieder die Unterbrechung von Gaslieferungen aus Osteuropa? Wie steht es dabei um die Versorgungssicherheit? Wie wirken sich internationale politische Konflikte auf Europas Energieversorgungssicherheit aus? Welches Energievolumen können regenerative Energien nicht nur in politischen Fensterreden, sondern faktisch zeitnah übernehmen? Was machen andere Staaten? Wie realistisch sind die Bemühungen um eine nachhaltige Energiewende und Klimaschutz, und wie wird sich der weltweite Energiebedarf angesichts der wirtschaftlichen Expansion vor allem Chinas und Asiens entwickeln? Diese grundlegenden Fragen werden für die Zukunft Deutschlands und Europas wesentlich sein.

Dr. Frank Umbach ist Politik- und Unternehmensberater für internationale Energiesicherheit und Sicherheitspolitik sowie für die asiatisch-pazifische Region. Derzeit ist er u.a. aktiv als Senior Associate & Leiter des Programms „Internationale Energiesicherheit“ des Centre for European Security Strategies (CESS) GmbH (München-Berlin) und Associate Director des European Centre for Energy and Resource Security (EUCERS), King‘s College (London).

Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung an: Telefon 0511 4008098-0 oder gern per E-Mail an kas-hannover@kas.de.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Congress-Union Celle
Thaerplatz 1,
29221 Celle
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Frank Umbach
    • Politik-und Unternehmnsberater
      • Experte für sicherheitspolitische und energiepolitische Themen
        Kontakt

        Dr. Klaus Jochen Arnold

        Dr

        Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Politischen Bildungsforums Brandenburg

        Jochen.Arnold@kas.de +49 331 748876-12 +49 331 748876-15
        Dr. Frank Umbach Internet