Vortrag

Menschenrechte vs. Machtanspruch der Kommunistischen Partei. Steht China vor dem Wandel zur Demokratie?

"Wunstorfer Gespräche 2010"

Vortrags- und Diskussionsreihe

Details

Zur Person:

geb. 1949

1969-74

Studium der Rechtswissenschaften in München, Genf und Heidelberg

1974-75

Assistent an der juristischen Fakultät der Universität Genf, Schweiz

1975-76

Praktikum im VN-Sekretariat (Abteilung Politische Fragen und Sicherheitsrat) in New York

1978

Zweites Juristisches Staatsexamen in Heidelberg

1980-81

Dr. jur./ Max Planck Institut Heidelberg/UNI Mannheim

seit 1978

Auswärtiger Dienst der Bundesrepublik Deutschland

1980

Büro Staatssekretäre, Auswärtiges Amt

1981-84

Politischer Referent, Ständige Vertretung bei den VN, New York

1984-87

Referent, Grundsatzreferat Vereinte Nationen, Auswärtigen Amt, Bonn

1987-91

Ständiger Vertreter, Botschaft Singapur

1991-95

Leiter Ausbildung höherer Dienst, Auswärtiges Amt, Bonn

1995-99

Leiter der politischen Abteilung, Ständige Vertretung Genf, Schweiz

Mitglied der deutschen Delegation zur VN-Menschenrechtskommission

1999-2001

Leiter des Sonderstabs Westlicher Balkan, Auswärtiges Amt, Berlin

2001-2002

Stv. Politischer Direktor, Beauftragter für Stabilitätspolitik Südosteuropa, Auswärtiges Amt, Berlin

09/10 2002

Leiter der Rechtsabteilung, Auswärtiges Amt, Berlin

11/2002-07/2007

Politischer Direktor, Auswärtiges Amt, Berlin

seit 08/2007

Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der VR China

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Offizierheimgesellschaft
Dyckerhoffstraße 4,
31515 Wunstorf
Deutschland

Alternativer Veranstaltungsort

Offizierheimgesellschaft, Dyckerhoffstraße 4, 31515 Wunstorf

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Michael Schaefer
    • Deutscher Botschafter in China

      Publikation

      „Menschenrechte vs. Machtanspruch der Kommunistischen Partei. Steht China vor dem Wandel zur Demokratie?“: Wunstorfer Gespräche 2010
      Jetzt lesen
      Kontakt

      Dr. Klaus Jochen Arnold

      Dr

      Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Politischen Bildungsforums Brandenburg

      Jochen.Arnold@kas.de +49 331 748876-12 +49 331 748876-15
      Menschenrechte vs. Machtanspruch der Kommunistischen Partei