Schwerpunkte von Finnlands EU-Ratspräsidentschaft

Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit im Fokus der Finnen

Seit dem 1. Juli 2019 hat Finnland den Vorsitz des Rates der Europäischen Union inne. Warum das zweite politische Halbjahr Europas damit eine grüne Agenda bekommt, lesen Sie hier.
learn more
Wahlbericht

European Elections from the Inside

Die Ergebnisse der Wahl zum Europäischen Parlament 2019 aus einer europäischen und nationalen Perspektive
learn more
Expertenkonferenz in Norwegen

Changes in the Arctic Security Landscape

In Zusammenarbeit mit Arctic Frontiers und der Universität Tromsø richtete das Regionalprojekt Nordische Länder der Konrad-Adenauer-Stiftung vom 28.-30. August 2018 seine erste Vera...
learn more
Die NATO und der Norden

Zwischen Partnerschaft und Mitgliedschaft

In sicherheitspolitisch unsicheren Zeiten gewinnt die Frage einer möglichen NATO-Mitgliedschaft Finnlands und Schwedens neue Bedeutung. In den Ländern selbst wird die Debatte in Pol...
learn more
Parlamentswahlen

Grönland bestätigt Weg der langsamen Unabhängigkeit

Nach den Parlamentswahlen in Grönland kann die bisherige Koalition unter Führung der Sozialdemokraten (Siumut) wohl trotz Verlusten weiterregieren. Damit bestätigten die Wählerinnen...
learn more
Norwegen

Ministerrücktritt verhindert Regierungskrise in Oslo

Norwegens Justizministerin, Sylvi Listhaug, von der rechtspopulistischen Fortschrittspartei ist nach fast zwei Wochen heftiger Diskussionen um einen Facebook-Eintrag und einem angek...
learn more

Welcome

Välkommen, Velkommen, Tervetullut, Velkomið! - The regional project “Nordic Countries” promotes the cooperation between the Nordic countries and Germany, with a particular focus on the areas of politics and civil society. We campaign for constant dialogue between relevant parties and promote joint events with our partners.

More about us