Veranstaltungen

Fachkonferenz

Die US-Außenpolitik unter Präsident Trump und ihre Auswirkungen auf Lateinamerika

Internationales Seminar

Das internationale Seminar „Die Außenpolitik Donald Trumps und ihre Auswirkungen auf Lateinamerika“ soll zur Reflexion über die US-amerikanische Außenpolitik und ihre Folgen für Lateinamerika und die Karibik anregen.

Buchpräsentation

Die US-Außenpolitik unter Präsident Trump und ihre Auswirkungen auf Lateinamerika

Buchpräsentation

Das Buch „Die Außenpolitik Donald Trumps und ihre Auswirkungen auf Lateinamerika“ soll zur Reflexion über die US-amerikanische Außenpolitik und ihre Folgen für Lateinamerika und die Karibik anregen.

Forum

Das Recht auf vorherige Konsultation und dessen Umsetzung im Amazonasgebiet

Retos actuales de su implementación en el mundo amazónico

Die Konrad Adenauer Stiftung Peru und die Universidad Ruiz de Montoya laden zum Forum "Das Recht auf vorherige Konsultation und dessen Umsetzung im Amazonasgebiet" ein.

Buchpräsentation

Politischer Einfluss evangelikaler Kirchen in Lateinamerika

José Luis Pérez Guadalupe wird sein Buch über den Einfluss evangelikaler Kirchen in Latenamerika vorstellen, welches in Zusammenarbeit mit der KAS in Peru entstanden ist.

Studien- und Informationsprogramm

Beca Investiga Perú

Beca Investiga Perú

Fachkonferenz

Neue Herausforderungen in den chilenisch-peruanischen Beziehungen

Dialogprogramm Chile-Peru

Am 27. September lädt die KAS mit ihren Partnern IEI und IDEI im Rahmen des 17. bilateralen Treffens des Dialogprogramms Chile-Peru zur Fachkonferenz "Neue Herausforderungen in den Beziehungen zwischen Chile und Peru" nach Valparaiso ein.

Seminar

Generación de diálogo entre Perú y Chile

XVIII Encuentro Bilateral

Para alentar el diálogo entre los dos países latinoamericanos, Chile y Perú, la oficina de la KAS Chile organiza una serie de encuentros con delegados de ambos países.

Kongress

IV Kongress über Digitale Demokratie

Die Konferenz wird sich mit dem Einfluss der neuen medien auf die Demokratie auseinandersetzen

Veranstaltungsberichte

KAS feiert 50 Jahre Arbeit in Peru

von Sebastian Grundberger

Strategische Partner

Die Wichtigkeit strategischer Allianzen im Angesicht globaler Herausforderungen durch Autoritarismus und Populismus standen im Mittelpunkt eines Festsymposium zu 50 Jahren KAS-Arbeit in Peru.

Veranstaltungsberichte

Das Recht auf vorherige Konsultation

Die Herausforderungen bei der Umsetzung im Amazonasgebiet Perus

Beim Forum zur vorherigen Konsultation, organisiert von der KAS in Peru und der Universidad Antonio Ruiz de Montoya, konnte ein breiter Einblick in die gängige Praxis, die bisherigen Errungenschaften und noch zu überwindende Herausforderungen im Hinblick auf das Recht auf vorherige Konsultation gewonnen werden.

Veranstaltungsberichte

IV Nationales Treffen zur Digitalen Demokratie

von Andrés Hildebrandt

(D&D), mit Unterstützung der KAS Peru, organisierte das IV Nationale Treffen zur Digitalen Demokratie an dem mehr 300 Zuhörer teilnahmen

Veranstaltungsberichte

Gemeinsam für ein demokratisches Kuba

„Die Nacht wird nicht ewig sein“ (La noche no será eterna), so der Titel des posthumen Buchs des kubanischen Bürgerrechtlers Osvaldo Payá Sardinas, welches die KAS Peru gemeinsam mit der Organisation Centro para la Apertura y el Desarollo de America Latina (CADAL) und dem Red Humanista por América Latina am 20. September in Lima vorstellte.

Veranstaltungsberichte

Der Kreislauf der Korruption

Präsentation in Lima

Das Problem der Korruption ist in Peru schon lange bekannt, doch die jüngsten Geschehnisse in der peruanischen Politik machen deutlich, dass es noch immer hoch aktuell ist. Das Handlungsbedarf besteht, zeigte auch Eduardo Vega, Direktor des Instituto de Ética y Desarrollo der Universidad Antonio Ruiz de Montoya (UARM), bei der Präsentation seiner Studie über den Kreislauf der Korruption in Regionalregierungen am 19. September 2018 im Auditorium des peruanischen Justizministeriums.

Veranstaltungsberichte

Die Pazifik-Allianz unter Perus Präsidentschaft: Herausforderungen und Chancen

Desayuno "Agenda Internacional"

Am 28. August veranstalteten das Institut für Internationale Studien der Katholischen Universität Perus und die Konrad-Adenauer-Stiftung das zweite Frühstück aus der Reihe „Internationale Agenda“.

Veranstaltungsberichte

Guía Electoral 2018

Iniciativa del JNE en cooperación con la KAS Perú

El Jurado Nacional de Elecciones (JNE), en cooperacion con las KAS Perú, ha elaborado una serie de vídeos informativos sobre temas electorales

Veranstaltungsberichte

Der Kreislauf der Korruption in Regionalregierungen

Die Fälle Cusco, Ayacucho, Moquegua, Piura und Madre de Dios

Am 04. September 2018 stellte Dr. Eduardo Vega, ehemaliger Ombudsmann der Republik Peru und Direktor des Instituts für Ethik und Entwicklung der Universidad Antonio Ruiz de Montoya, in Puerto Maldonado die Ergebnisse der Studie über den Kreislauf der Korruption in Regionalregierungen vor.

Veranstaltungsberichte

Die neue Rolle der Streitkräfte in Bolivien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Ecuador und Peru

IV internationales Seminar des sicherheitspolitischen Netzwerks

Das Insituto de Estudios Internacionales (IDEI) der Ponticia Universidad Católica del Perú und die KAS in Peru, luden am 06. September zur Konferenz des sicherheitspolitischen Netzwerks mit dem Thema „Die neue Rolle der Streitkräfte“ ein.

Veranstaltungsberichte

EFP “Millenials para el Cambio” 2018 – Drittes Treffen

Tercer encuentro y clausura

Vom 16. bis zum 19. August 2018 fand das dritte und letzte Treffen der politischen Nachwuchsschule „Millenials para el Cambio“ in Lima statt. Im Mittelpunkt stand auch dieses Mal der Dialog über nationale und internationale Politik.