Study and Information Program

Informations- und Studienreise nach Deutschland

Reise für fünf Nachwuchsjournalisten aus Rumänien

Ziel der Reise war, die rum. Journalisten über die Presse in Deutschland, die Pressearbeit, Berichterstattung, das Rollenverständnis des Journalisten in der pol. Berichterstattung und das Verhältnis Politik - Medien aus dt. Sicht zu informieren.

Details

Studien- und Informationsprogramm für

fünf Journalisten aus Rumänien

1. – 8. November 2003; Berlin und Hamburg

Programmentwurf

(Stand 15.10.2003)

Samstag, 1. November

17:25 hAnkunft Flughafen Berlin-Tegel

Transfer zum

Hotel Sylter Hof

Kurfürstenstr. 114-116, 10787 Berlin

Tel. 030-2120-0, Fax –2141648

Abendessen frei

Sonntag, 2. November

Kulturprogramm

Stadtrundfahrt Berlin

bitte organisieren

Montag, 3. November

08:30 hFußweg zur

Akademie Berlin der Konrad-Adenauer-Stiftung

Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin

Tel. 030-26996-0

Raum 104

09:00 hGespräch mit

Thomas Habicht

Ressortleiter Politische Dokumentation beim

Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB)

ca. 10:45 hAbfahrt zur

Bundespressekonferenz e.V.

Pressehaus 0103, Schiffbauerdamm 40

Zufahrt über Reinhardstr. 40 / hinter S-Bahnbrücke

10117 Berlin

Tel. 030-2207 99-17, Faxx –19

Es wird um unbedingte Pünktlichkeit gebeten, da sonst kein Einlass

möglich ist

11:30 hTeilnahme an der Regierungs-Pressekonferenz

anschl.Informationen zur Institution der Bundespressekonferenz

13:00 hMittagessen mit

Dr. Kristina Pratsch-Hucko

Teamleiterin Europa, Internationale Zusammenarbeit der KAS

Ort: noch offen

14:30 hAbfahrt zur

Akademie Berlin der Konrad-Adenauer-Stiftung

Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin

Tel. 030-26996-0

Raum 104

15:00 hGespräch mit

Dr. Christine Wagner

Stv. Pressesprecherin der KAS

Die Pressearbeit der KAS

anschl.Gesprächstermin mit

Dr. Friedbert Pflüger MdB

Außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion

im Deutschen Bundestag

angefragt

abendsAnfrage für ein Abendessen beim

Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV)

Dienstag, 4. November 2003

Redaktionsbesuch / Gespräch mit Redakteuren und

Besichtigung der technischen Anlagen bei

Märkische Allgemeine Zeitung

Friedrich-Engels-Str. 24, 14473 Potsdam

Tel. 0331-2840-0

angefragt

später

NachmittagAlternativtermin Dr. Pflüger angefragt

Gespräch mit Journalist / Ressort Außenpolitik

vom Tagesspiegel

angefragt

19:30 hAbendessen mit

Frau Malina Andronescu

Korrespondentin für Adevarul in Deutschland

und

Ivan Denes, Korrespondent von Curentul in Deutschland

Ort: noch offen

Mittwoch, 5. November

08:30 hAbfahrt zum

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Dorotheenstr. 84, 10117 Berlin

Tel. 01888-272-2191 (Besucherdienst)

09:00 hGespräch mit

N.N. / Name wird noch bekannt gegeben

10:30 hAbfahrt zur

Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft

Friedrich-Ebert-Platz 2, 10117 Berlin

Tel. 030-227-92050

11:00 hGespräch mit

Bernd Neumann MdB

Stv. Vorsitzender AG Kultur und Medien der

CDU/CSU-Bundestagsfraktion

(Ende ca. 12:30 h)

13:00 hMittagessen mit

Erich G. Fritz MdB

Stv. Vorsitzender der deutsch-rumänischen Parlamentariergruppe

und

Alexandru Maximescu

Westfälische Wilhelms-Universität Münster /

Fakultät für Europastudien, Cluj

anschl.Abfahrt nach Hamburg

Maritim Hotel Reichshof

Kirchenallee 34-36, 20099 Hamburg

Tel. 040-24833-0, Fax –888

Abendessen frei

Donnerstag, 6. November

Terminanfragen bei

Journalistenschule Axel Springer

DPA-Auslandsredaktion

Akademie für Publizistik

15:00 hRedaktionsbesuch / Gespräche mit Redakteuren, u.a. mit Zuständigen

für Internetredaktion

(bis ca. 17:00 h)

Terminzusage liegt vor, Details folgen

(Kontakt: Melanie Ruprecht)

Abendessen frei

Freitag, 7. November

Terminanfragen bei

Hans-Bredow-Institut

NDR

Hafenrundfahrt?

nachm.zur freien Verfügung

abendsevtl. Musical / Konzert

Samstag, 8. November

09:00 hTransfer zum Flughafen Hamburg - Fuhlsbüttel

11:00 hAbflug nach München

12:20 hAnkunft

13:40 hWeiterflug nach Bukarest

16:40 hAnkunft

Share

Add to the calendar

Venue

Berlin und Hamburg

Contact

Sabine Habersack

Informations- und Studienreise nach Deutschland

Provided by

Romania Office