Einzeltitel

Studie zum Stand der Demokratie in der Slowakei

Populismus und Korruption größte Bedrohungen für die demokratische Entwicklung

Das Institut für Wirtschafts- und Sozialreformen (INEKO) hat mit Unterstützung der KAS eine umfangreiche Analyse zum Stand der Demokratie in der Slowakei erstellt. Die Studie, die auf Befragungen von über achtzig Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben basiert, ist in slowakischer Sprache erschienen und auf der slowakischsprachigen Seite dieser Homepage abzurufen. Lesen Sie hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse und Empfehlungen in englischer Sprache:

Autoren: Peter Goliaš,INEKO; Jozef Hajko,INEKO; Pichal Piško, Transparency International Slowakei