Die Vorwahlen als Stimmungsbarometer

Sieg für die Regierungsallianz Cambiemos – Vertiefung der Spaltung des Peronismus

Die Vorwahlen, die am 13. August 2017 in Argentinien stattfanden, sorgten für einige Überraschungen: Während die ehemalige Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner (Unidad Ciudadana) sich ein Kopf an Kopf-Rennen mit dem ehemaligen Bildungsminister Esteban Bullrich (Cambiemos) in der Provinz Buenos Aires lieferte, setzte sich das Bündnis Cambiemos überraschend stark in der Hauptstadt Buenos Aires durch. mehr…

Abschluss des Kurses über Sicherheitspolitik

Abschluss des Sicherheitspolitikkurses an der UCA

Am 4. August endete der Kurs über Sicherheitspolitik an der Katholischen Universität Argentiniens (UCA). Dabei hatten Sicherheitsexperten aus Politik und Wissenschaft ihre Erfahrungen an vierzig ausgewählte Teilnehmer weitergegeben. Den letzten Vortrag hielt der Staatssekretär für Sicherheit, Eugenio Burzaco. Es nahmen leitende Angestellte der UCA und der Landesbeauftragte der KAS Argentinien, Olaf Jacob, teil. Der Kurs wurde in der Provinz Salta mit einem ähnlichen Expertenteam repliziert.

La Generación 4

Modernisierungsminister Ibarra nimmt am Abschlussakt der Schulung junger Nachwuchspolitiker teil

Am 3. August endete die Schulung angehender politischer Führungskräfte der Partei PRO in Buenos Aires. Ziel der Maßnahme war es, die professionellen Fähigkeiten der Teilnehmer weiterzuentwickeln sowie den Kontakt zu politischen Referenten herzustellen. Am Abschlussakt der Veranstaltung nahmen unter anderem der Modernisierungsminister, Andrés Ibarra, der Leiter des Sekretariats für IB der Jugend der Partei Pro, Juan Gowland, und der Landesbeauftragte der KAS in Argentinien, Olaf Jacob, teil.


Willkommen

Gemeinsame Werte - Menschenwürde, Demokratie, soziale Gerechtigkeit - erfordern Zusammenarbeit. Mit unseren Partnern vor Ort unterstützen wir die Festigung demokratischer und rechtstaatlicher Prinzipien und Institutionen, fördern die ordnungpolitische Diskussion und tragen zum interamerikanischen sowie zum europäisch-lateinamerikanischen Dialog bei.

mehr…


Veranstaltungen

11. - 12. Sept.
Berlin
Fachkonferenz

Von der Elbe an den Rio de la Plata

Ausblick auf den G20-Vorsitz Argentiniens im Jahr 2018

Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

18. Aug.
Expertengespräch

Expertengespräch im Rahmen des Seminars über Public Policies für die lokale und regionale Entwicklung in La Rioja

3. Aug.
Expertengespräch

Wert- und prinzipiengeleitete politische Bildung

Gastvortrag von Gustavo Maragoni und Gonzalo Quilodrán in Tucumán

12. Juli
Expertengespräch

Qualität der politischen Kommunikation

Über das Verhältnis zwischen Presse und Politik

Publikationen

Sieg für die Regierungsallianz Cambiemos – Vertiefung der Spaltung des Peronismus

Die Vorwahlen in Argentinien als Stimmungsbarometer

Die Vorwahlen, die am 13. August 2017 in Argentinien landesweit stattfanden, sorgten für einige Überraschungen: Während die ehemalige Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner (Unidad Ciudadana) sich ein Kopf an Kopf-Rennen mit [...] mehr…

Holocaustzeitzeugengespräche in Buenos Aires

Zwischen dem 22. Mai und dem 10. August 2017 berichteten Überlebende des Holocausts darüber, wie sie den Schrecken des Nationalsozialismus und Zweiten Weltkriegs überlebten und nach Argentinien gelangten. Die Gespräche fanden an [...] mehr…

Abschluss des Kurses über Sicherheitspolitik an der UCA

Am 4. August endete die fünfte Ausgabe der Schulung über Sicherheitspolitik, erfolgreich. Organisiert wurde diese von der der Katholischen Universität Argentinien (UCA) und der Konrad-Adenauer-Stiftung. mehr…

Alle Publikationen ›