Ausstellungseröffnung in der Marienplatzgalerie

'Nicht mein Haus zuerst, nicht mein Wohnzimmer zuerst, sondern die Stadt quasi als Wohnzimmer für alle zuerst ....'. Ein Plädoyer für eine Aufwertung gemeinschaftlicher Anliegen. mehr…

Wohin steuert China?

MV-1 berichtet über die Vortragsveranstaltung "Chinas neue Seidenstraße" der Sicherheitspolitischen Reihe in Schwerin; link zum TV-Bericht mehr…

An der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft

Im Rahmen der Veranstaltung „DEUTSCHLAND. DAS NÄCHSTE KAPITEL“, die am 19.07.2017 in Greifswald stattfand, ging es auch um Zukunftstechnologien. So werde es in den nächsten Jahren Durchbrüche in wichtigen wissenschaftlichen Gebieten geben. mehr…


Willkommen

Politische Bildung ist eine zentrale Aufgabe der Konrad-Adenauer-Stiftung. Mit ihrem Bildungsangebot richtet sich die Stiftung an alle politisch interessierten Bürger in Deutschland. Die regionale Verankerung der politischen Bildungsforen ist dabei eine besondere Stärke der Konrad-Adenauer-Stiftung.

mehr…


Veranstaltungen

21. - 22. Okt.
Symposium

Geschichte und Zukunft Europas

* 100 Jahre Oktoberrevolution * Ungarn: Kampf um Unabhängigkeit und Freiheit * Gefahren liberaler Demokratien

3. - 4. Nov.
Graal-Müritz

Ausgebucht

Seminar

Wie war die DDR wirklich?

Der SED-Staat zwischen Legenden und Realität

5. Nov.
Lesung

Sprachzeiten - Der Literarische Salon von Ekke Maaß - Eine Dokumentation von 1978 bis 2016

Lesung und Gespräch im Rahmen der Schweriner Literaturtage 2017

7. Nov.
Stralsund
Vortrag

Mythos Oktoberrevolution

Alle Veranstaltungen ›

Publikationen

"Chinas neue Seidenstraße"

"Chinas neue Seidenstraße" - TV-Bericht von MV-1 mehr…

Veranstaltung „DEUTSCHLAND. DAS NÄCHSTE KAPITEL“

An der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Politisches Bildungsforum Mecklenburg-Vorpommern

Arsenalstraße 10
19053 Schwerin
Tel. +49 385 555705-0
Fax +49 385 555705-9

Soziale Medien