Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

EINE WELT OHNE HUNGER

Theaterstück "Ein Land für Frauen" während der Ongwediva Trade Fair 2017.

"Ein Land für Frauen!" Bereits zum zweiten Mal seit Projektbeginn startete die Sonderinitiative “Eine Welt ohne Hunger” die „Edutainment“-Show mit dem Theaterstück „Ein Land für Frauen“. Die Veranstaltung soll zum einen das Publikum unterhalten aber auch über die rechtliche Stellung von [...] mehr…

Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Eine Welt ohne Hunger:Interview auf NBC

TV Interview mit Projektmanagerin Stefanie Braun und Absai Kashululu von WAD

Im Rahmen der Veröffentlichung der Studie wurden Projektmanagerin Stefanie Braun und Training-Koordinator Absai Kashululu (WAD) zu NBC Good Morning Namibia eingeladen. mehr…

Neue Publikation zum Thema Verfassung

"Beyond a quarter-century of Constitutional Democracy in Namibia-Process and Progress"

Wie hat sich das namibische Verfassungsrecht und dessen Umsetzung seit der Unabhängigkeit konkret entwickelt? mehr…


Willkommen

Willkommen bei der Konrad-Adenauer-Stiftung Namibia-Angola. Wir unterstützen die friedliche demokratische Entwicklung in Namibia und Angola. Mit unseren Partnern vor Ort setzen wir uns für soziale Marktwirtschaft und Rechtsstaatlichkeit ein und geben mit Weiterbildungen, Veranstaltungen und Informationen Impulse für politische Teilhabe der Menschen.

mehr…


Veranstaltungen

21. - 24. Nov.

Ausgebucht

Workshop

Workshop für traditionelle Autoritäten über die Gleichberechtigung von Frauen

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landnutzungs- und Landbesitzrechten von Frauen in Subsahara Afrika

Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

12. Okt.
Windhoek
Vortrag

Smart Grids

Öffentlicher Vortrag (ENG)

5. Okt.
Windhoek
Diskussion

Demokratie 2030

Öffentliche Podiumsdiskussion

28. Sept.
Windhoek
Diskussion

Wie Korruption uns arm macht

Publikationen

Die Bedeutung von Smart Grids für den Namibischen Energiesektor

Wie können erneuerbare Energien in Zukunft für eine nachhaltige und sichere Stromversorgung Namibias sorgen? Und welchen Beitrag wird eine entsprechende Netzinfrastruktur und deren smartes Management leisten? Mit diesen Fragen [...] mehr…

New Windhoek Dialogue

Konferenz der Mitte-Rechts-Parteien aus Afrika und Europa vor dem 5. AU-EU-Gipfel

Wie sich das Verhältnis zwischen Afrika und Europa durch die Flüchtlingskrise und den zunehmenden chinesischen Einfluss entwickelt, haben mehr als 50 Parlamentarier und Parteienvertreter aus Afrika und Europa beim New Windhoek [...] mehr…

"Ein Land für Frauen": Theaterstück während der Ongwediva Trade Fair

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten für Frauen im südlichen Afrika

Theaterstück "Ein Land für Frauen" während der Ongwediva Trade Fair 2017. mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Namibia und Angola

P.O. Box 11 45
Sanlam Center, 9. Stock
154 Independence Avenue
Windhoek
Namibia
Tel. +264 61 225-568
Fax +264 61 225-678

Soziale Medien