Workshops „The role of leadership in water innovations management and employment creation“

Vom 10.-13. April 2018 implementierte die KAS gemeinsam mit Partner Dr. Romanus Kawana (UNAM) zwei Workshops zu dem Thema „The role of leadership in water innovations management and employment creation“ in den Regionen Kavango Ost und West. Ziel war es, den Reichtum der Kavango-Regionen an natürlichen Ressourcen aufzuzeigen und zu betonen, wie viele ökonomische Möglichkeiten sich aus diesen ergeben und wie wichtig effektive Führung und Koordination zwischen Regierungsvertretern und Bürgern ist. mehr…

Öffentlicher Vortrag zur Bekämpfung von Wilderei

Veranstaltungsankündigung "Gegen Wilderei - Wildtierschutz und die sozio-ökonomische Entwicklung in Namibia"

Wilderei bedroht nicht nur Namibias Artenvielfalt, sondern auch die wirtschaftliche Entwicklung des Landes. Marcus Grünert wird kommenden Montag in einem Expertenvortrag zum Thema erläutern, wie Maßnahmen gegen die Wilderei helfen können, Wildtiere als natürliche Ressource zu schützen, und gleichzeitig die Schaffung von Arbeitsplätzen sowie die sozio-ökonomische Situation zu fördern.

KMU Konferenz

Kleine, Kleinst- und mittelständische Unternehmen können sich noch bis zum 27. November anmelden. Die Konferenz findet am 7. Dezember in Windhoek statt. mehr…


Willkommen

Willkommen bei der Konrad-Adenauer-Stiftung Namibia-Angola. Wir unterstützen die friedliche demokratische Entwicklung in Namibia und Angola. Mit unseren Partnern vor Ort setzen wir uns für soziale Marktwirtschaft und Rechtsstaatlichkeit ein und geben mit Weiterbildungen, Veranstaltungen und Informationen Impulse für politische Teilhabe der Menschen.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

12. - 15. März

Ausgebucht

Workshop

Training für die EWoH-Trainer

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landnutzungs- und Landbesitzrechten von Frauen in Subsahara Afrika

7. Dez.
Windhoek
Workshop

KMU Konferenz

21. - 24. Nov.

Ausgebucht

Workshop

Workshop für traditionelle Autoritäten über die Gleichberechtigung von Frauen

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landnutzungs- und Landbesitzrechten von Frauen in Subsahara Afrika

12. Okt.
Windhoek
Vortrag

Smart Grids

Öffentlicher Vortrag (ENG)

Publikationen

Workshops zur Rolle von Führungskräften im Wasserinnovationsmanagement und bei der Schaffung von Arbeitsplätzen

Vom 10.-13. April 2018 implementierte die KAS gemeinsam mit Partner Dr. Romanus Kawana (UNAM) zwei Workshops zu den Themen „The role of leadership in water innovations management and employment creation“ in den Regionen Kavango [...] mehr…

Podiumsdiskussion zu den Landrechten von Frauen im Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten für Frauen im südlichen Afrika

Was sind die größten Herausforderungen für Frauen in Bezug auf ihre Landrechte? Wie können Regierungen sicherstellen, dass sie durch gesetzliche und politische Reformen die Landrechte von Frauen in ländlichen Regionen stärken? [...] mehr…

Training of the Trainers in Eenhana, Ohangwena Region

Eine Welt ohne Hunger: Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten für Frauen im südlichen Afrika

Im Rahmen der Sonderinitiative „Eine Welt ohne Hunger – Stärkung von Landbesitz- und Landnutzungsrechten für Frauen in Sub-Sahara Afrika“ fand vom 12. bis zum 15. März ein weiteres Training of the Trainers in Eenhana in der [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Namibia und Angola

P.O. Box 11 45
Sanlam Center, 9. Stock
154 Independence Avenue
Windhoek
Namibia
Tel. +264 61 225-568
Fax +264 61 225-678

Soziale Medien