Förderung durch die KAS

Andrássy Universität erhält Materialhilfe

Der Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ungarn, Frank Spengler, überreichte dem Rektor der Andrássy Universität, Prof. Dr. András Masát, am 24. September 2014 die Materialhilfe symbolisch mit einem neuen Laptop. mehr…

FIDESZ-KDNP gewinnen

Kommunalwahlen in Ungarn

Der Urnengang am 12. Oktober 2014 war der letzte im ungarischen Superwahljahr. Nach den Wahlen zur Ungarischen Nationalversammlung am 6. April und den Wahlen zum Europäischen Parlament am 25. Mai konnte die Regierungskoalition aus FIDESZ - Ungarische Bürgerliche Union und Christlich-Demokratische Volkspartei (KDNP) auch die Kommunalwahlen mit beachtlichem Vorsprung gewinnen. mehr…

Konferenz zum Thema Nachhaltigkeit

SUSCO

Das József Antall Wissenszentrum organisierte mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung am 2. und 3. Oktober eine Konferenz zum Thema Nachhaltigkeit im Millenáris Konferenzzentrum. An der Veranstaltung nahmen über 300 Personen teil. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung. Konrad Adenauer und seine Grundsätze sind für uns Leitlinie, Auftrag und Verpflichtung. Wir sind in Deutschland in zwei Bildungszentren und 16 Bildungswerken aktiv. Unsere 80 Auslandsbüros betreuen weltweit mehr als 200 Projekte in über 120 Ländern. In Ungarn sind wir seit 1990 vertreten.

mehr…


Publikationen

Kommunalwahlen in Ungarn

FIDESZ-KDNP gewinnen letzte Etappe im Superwahljahr

Der Urnengang am 12. Oktober 2014 war der letzte im ungarischen Superwahljahr. Nach den Wahlen zur Ungarischen Nationalversammlung am 6. April und den Wahlen zum Europäischen Parlament am 25. Mai konnte die Regierungskoalition [...] mehr…

Susco

Internationale Fachkonferenz zum Thema Nachhaltigkeit

Das József Antall Wissenszentrum organisierte mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung am 2. und 3. Oktober eine Konferenz zum Thema Nachhaltigkeit im Millenáris Konferenzzentrum. An der Veranstaltung nahmen über 300 [...] mehr…

Europa nach den Wahlen

Budapester Gespräche an der Andrássy Universität

Nach der Auftaktveranstaltung zum Thema „10 Jahre EU-Erweiterung“ am Abend des 24.09.2014 begannen am 25.09.2014 die jährlich stattfindenden Budapester Gespräche, diesmal unter der Überschrift „Europa nach den Wahlen“ im [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Ungarn

Batthyány u. 49.
H - 1015 Budapest
Ungarn
Tel. +36 1 487501-0
Fax +36 1 487501-1