1930 - 2017

Zum Tode Helmut Kohls

Wir trauern um den Ehrenbürger Europas, einen großen deutschen Patrioten, leidenschaftlichen Christlichen Demokraten und europäischen Staatsmann. mehr…

Sommerschulen in Kooperation mit der KAS Ungarn

Auch in diesem Jahr unterstützt das Auslandsbüro Ungarn der Konrad-Adenauer-Stiftung verschiedene Sommerschulen. Dabei steht vor allem die politische Bildung junger Erwachsener im Mittelpunkt. Mithilfe unserer politischen und zivilgesellschaftlichen Partnerorganisationen wird den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, sich mit Experten aus den verschiedensten Bereichen zu europäischen Grundsatzfragen auszutauschen. mehr…

Budapest und Sopron

3. Sommercamp des Deutsch-Ungarischen Jugendwerks

Das Deutsch-Ungarische Jugendwerk richtet in diesem Jahr gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung sein 3. Sommercamp aus, dieses Mal in Budapest und Sopron. Bewerbungen sind bis zum 9. Juli möglich. Während der Sommerschule können sich die Studierenden tiefgreifende Kenntnisse über die politischen, wirtschaftlichen, außenpolitischen, kulturellen und energiepolitischen Beziehungen der Visegrád-Gruppe aneignen. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung. Konrad Adenauer und seine Grundsätze sind für uns Leitlinie, Auftrag und Verpflichtung. Wir sind in Deutschland in zwei Bildungszentren und 16 Bildungswerken aktiv. Unsere 80 Auslandsbüros betreuen weltweit mehr als 200 Projekte in über 120 Ländern. In Ungarn sind wir seit 1990 vertreten.

mehr…


Veranstaltungen

29. Juni
Budapest
Diskussion

Populismus. Elemente, Ursachen, Gegenstrategien

3. - 14. Juli
Budapest
Workshop

Antall József Summer School

4. - 7. Juli
Cadenabbia
Seminar

Mit Vertrauen in die Zukunft

Deutschland und Ungarn im Dialog

4. - 8. Juli
Seminar

11th Centropa Summer Academy

Alle Veranstaltungen ›

Publikationen

Ungarische Reaktionen in den Medien auf den Tod von Helmut Kohl

Auch in Ungarn erfreute sich Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl großer Beliebtheit, allen voran unter den heute regierenden Christdemokraten und Konservativen. So waren auch die Regierungsparteien Fidesz-KDNP mit die Ersten, die auf [...] mehr…

Sommerschulen in Kooperation mit der KAS Ungarn

Auch in diesem Jahr unterstützt das Auslandsbüro Ungarn der Konrad-Adenauer-Stiftung verschiedene Sommerschulen. Dabei steht vor allem die politische Bildung junger Erwachsener im Mittelpunkt. Mithilfe unserer politischen und [...] mehr…

Konrad-Adenauer-Stiftung trauert um Helmut Kohl

Zum Tode von Bundeskanzler a.D. Helmut Kohl erklärt der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlaments a.D., Hans-Gert Pöttering: mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Ungarn

Batthyány u. 49.
H - 1015 Budapest
Ungarn
Tel. +36 1 487501 0
Fax +36 1 487501 1