US-Experten geben Prognosen

Agenda einer Trump Administration und neue Wahlanalysen

Das American Enterprise Institute lud am 10. November 2016 zu einer Paneldiskussion unter dem Titel „What happened and what’s next?“ ein. Experten diskutierten über die kommende Trump Präsidentschaft unter der Moderation von Karlyn Bowman, public opinion analyst des AEI. Mit dem Wahlsieg von Donald Trump hatten in der amerikanischen Hauptstadt nur wenige gerechnet, nicht zuletzt auch aufgrund seiner nicht ausgearbeiteten Pläne. Diese rücken nach seiner Wahl nun unmittelbar in den Fokus. mehr…

Elmar Brok in Washington

Europa nach Brexit und US-Wahlen

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses Elmar Brok, MdEP, war vom 2. bis 3. November 2016 zu Gesprächen bei den Vereinten Nationen in New York und der US-Regierung in Washington. Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung traf er sich mit US Politik-Experten und Vertretern der deutschen Presse, um über Europa nach Brexit und die bevorstehenden US-Präsidentschaftswahlen zu sprechen. mehr…

Hochrangig besetzte KAS Veranstaltung

Leitbilder der transatlantischen Zusammenarbeit in einer veränderten Welt

Ehemaliger Weltbankpräsident Bob Zoellick und der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses Dr. Norbert Röttgen MdB sprechen auf KAS-Veranstaltung. Der stellvertretende Generalsekretär der KAS, Dr. Gerhard Wahlers, verwies in seiner Begrüßung auf die Werte, für die die Stiftung stehe. mehr…


Willkommen

Das Auslandsbüro Washington der Konrad-Adenauer-Stiftung ist zuständig für Aktivitäten der Stiftung in den Vereinigten Staaten von Amerika und in Kanada.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

27. Sept.
Diskussion

“The United States and Germany – Strategic Partners in a Changing World”

27. Sept.
Diskussion

“The United States and Germany – Strategic Partners in a Changing World”

4. - 9. Juli
Seminar

USA, Israel, EU und deutsch-jüdische Zusammenarbeit heute

Besuch von B’Nai B’Rith International in Brüssel und Berlin

19. - 23. Juni
Event

KAS Transatlantic Conference: Global Crisis and Opportunity: Transatlantic Responses to Innovation and Transformation

2016 transatlantische Expertenkonferenz in Cadenabbia

Publikationen

Agenda einer Trump Administration und neue Wahlanalysen

US-Experten gaben erste Prognosen für die kommende Trump Präsidentschaft und präsentierten Analysen des Wahlverhaltens

Das American Enterprise Institute lud am 10. November 2016 zu einer Paneldiskussion unter dem Titel „What happened and what’s next?“ ein. Als Experten diskutierten Michael Barone, resident fellow des AEIs, John Fortier, Direktor [...] mehr…

Transatlantische Zusammenarbeit nach der US-Wahl

Lutz Stroppe diskutiert mit Vertretern aus internationalen Organisationen gesundheits- und allgemeinpolitische Anliegen

Gesundheitspolitische Themen wie die ''„Cancer Moonshot Initiative“'' von Vizepräsident Joe Biden und die allgemeinen Herausforderungen in der transatlantischen Zusammenarbeit waren nun im Blickfeld eines von der KAS [...] mehr…

Neuer Präsident – neue Wege?

Erste Analysen und Reaktionen in den USA auf die Wahl Trumps zum Präsidenten

Für fast alle Beobachter und Meinungsforscher überraschend wird statt Hillary Clinton nun Donald Trump ins Weiße Haus einziehen. Den Republikanern ist es auch gelungen, ihre Mehrheiten in den beiden Häusern des Kongresses zu [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Washington

2005 Massachusetts Avenue NW
Washington, D.C. 20036
U.S.A.
Tel. +1 202 464 58 40
Fax +1 202 464 58 48