Wohin steuert Europa?

Finanzpolitische Weichenstellungen für ein zukunftsfähiges Europa

Dezember7Freitag

Veranstaltung ausgebucht

Datum/Uhrzeit

7. Dezember 2012, Beginn: 19:45, Ende: 21:15

Ort

Offenburger Salmen | Lange Str. 52 | 77652 Offenburg

mit

Dr. Wolfgang Schäuble MdB, Bundesminister der Finanzen | Dr. Andreas Schwab, Mitglied des Europäischen Parlaments

Typ

Forum

Eine Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung Freiburg in Zusammenarbeit mit der Stadt Offenburg und der Volkshochschule Offenburg im Rahmen der Rednertour Europa

Veranstaltungsnr.

B79-071212-1

Wohin steuert Europa?

Forum mit dem Bundesminister der Finanzen
Dr. Wolfgang Schäuble MdB


Begrüßung: Thomas Wolf, Konrad-Adenauer-Stiftung Freiburg

Einführung: Dr. Andreas Schwab, Mitglied des Europäischen Parlaments

Vortrag: Wohin steuert Europa? Finanzpolitische Weichenstellungen für ein zukunftsfähiges Europa
Dr. Wolfgang Schäuble MdB, Bundesminister der Finanzen

Europa im Gespräch. Fragen an die Referenten.

Schlusswort: Edith Schreiner, Oberbürgermeisterin der Stadt Offenburg

Im Anschluss an die Veranstaltung sind Sie zu einem kleinen Imbiss eingeladen!


Sehr geehrte Damen und Herren,

die täglichen Nachrichten über die Schuldenkrise und die Zukunft des Euro werfen bei vielen Menschen in Deutschland Fragen auf. Nach wie vor ist die Grundstimmung zu Europa bei den Deutschen positiv. Den Bürgerinnen und Bürgern ist bewusst, dass die großen Fragen unserer Zeit nur auf europäischer Ebene gelöst werden können. Allerdings bestehen auch Zweifel, ob die Regelungen der Europäischen Verträge ausreichen und ob die derzeitigen Mechanismen der Krisenbewältigung adäquat und nachhaltig sind. Dabei werden auf der einen Seite Forderungen nach mehr Beteiligung der Parlamente und der Basis laut. Andererseits wird beklagt, dass die ökonomischen Sachverhalte immer komplexer werden und selbst Experten Mühe haben, die Details zu verstehen.

Mit einer bundesweiten Rednertour möchte die Konrad-Adenauer-Stiftung die drängenden Fragen aufgreifen und mit den Bürgern diskutieren. Auf Einladung des Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung und ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlaments, Dr. Hans-Gert Pöttering MdEP, haben namhafte Persönlichkeiten zugesagt, an dieser Veranstaltungsreihe mitzuwirken. Hierzu zählen Vertreter der Europäischen Institutionen genauso wie Politiker auf Bundes- und Landesebene sowie Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Die Veranstaltungen finden im gesamten Bundesgebiet statt und greifen unterschiedliche Aspekte der europäischen Entwicklung auf. So wird die aktuelle Finanzkrise bei vielen Terminen im Mittelpunkt stehen. Allerdings wird es auch um das Europa der Bürger, um die Grenzen Europas oder die außenpolitische Positionierung der Union gehen. Wir laden Sie herzlich ein, mit unseren Experten zu diskutieren.

Dr. Melanie Piepenschneider Leiterin Politische Bildung der Konrad-Adenauer-Stiftung

Weitere Informationen und Termine zur Rednertour Europa finden Sie hier http://www.kas.de/rednertour-europa
Der Eintritt ist frei. Wir bitten um schriftliche Anmeldung
bei der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tel. 0761-15648070 | Fax: 0761-15648079
kas-freiburg@kas.de | www.kas-freiburg.de

Die Einladung und wetere Informationen finden Sie rechts auf dieser Website unter "Zum Thema"!

Dr. Wolfgang Schäuble MdB

Dr. Wolfgang Schäuble MdB

Ansprechpartner

Thomas Wolf

Leiter des Regionalbüros Südbaden des Politischen Bildungsforums Baden-Württemberg

Thomas Wolf
Tel. +49 761 1564807-2
Fax +49 761 1564807-9
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français

Carmen Rams

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Carmen Rams
Tel. +49 761 1564807-1
Fax +49 761 1564807-9
Sprachen: Deutsch,‎ Español

Partner

Stadt OffenburgOffenburg VHS