Diskussion
Ausgebucht

Dr. Wolfgang Schäuble: Aktuelle Aufgaben der Finanzpolitik in Deutschland und Europa

Vortrag und Diskussion

Achtung neuer Veranstaltungsort: Hotel Mercure Potsdam - Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde der Konrad-Adenauer Stiftung,

wir freuen uns sehr, dass wir Bundesfinanzminister

Dr. Wolfgang Schäuble MdB in unserem Brandenburger

Forum als Gast begrüßen dürfen.

Er ist seit 1972 Abgeordneter des Deutschen

Bundestages und hat seit 1984 als Bundesminister,

Fraktions- und Parteivorsitzender die Geschicke

unseres Landes maßgeblich mit gestaltet.

Seit 2009 arbeitet er als Bundesfinanzminister an

der Konsolidierung der Staatsfinanzen und spielt

eine maßgebliche Rolle bei der Bewältigung der

EU-Staatsschuldenkrise.

•Wo stehen wir heute mit der Finanzpolitik in

Deutschland und Europa?

•Was ist erreicht und was bleibt zu tun?

•Wie können wir mit einer nachhaltigen Finanzpolitik

die Zukunft sichern, ohne dabei nachfolgende

Generationen übermäßig zu belasten?

Dr. Wolfgang Schäuble MdB ist bekannt als

Politiker, der über den Tag hinaus die Aufgaben

und Herausforderungen bedenkt und klar benennt.

Herzliche Einladung zur Diskussion!

Stephan Raabe

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung

für Brandenburg

Programm

Begrüßung

Stephan Raabe,

Konrad-Adenauer-Stiftung Brandenburg

Katherina Reiche MdB,

Parlamentarische Staatssekretärin

beim Bundesminister für

Verkehr und digitale Infrastruktur

Grußwort

Prof. Michael Schierack MdL,

Fraktions- und Landesvorsitzender

der CDU Brandenburg

Vortrag

Dr. Wolfgang Schäuble MdB,

Bundesminister der Finanzen

Diskussion

Schlusswort

Katherina Reiche MdB

Anmeldung ist erforderlich, da begrenzte Sitzplätze!

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Mercure Hotel Potsdam
Lange Brücke,
14467 Potsdam
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Dr. Wolfgang Schäuble MdB
    • Bundesfinanzminister
  • Prof. Dr. Michael Schierack MdL
    • Fraktions- und Landesvorsitzender CDU Brandenburg
  • Katherina Reiche MdB
    • Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesverkehrsminister

Publikation

"Solide Haushalte sind kein Selbstzweck": Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zu aktuellen Aufgaben der Finanzpolitik in Deutschland und Europa
Jetzt lesen
Kontakt

Stephan Georg Raabe

Stephan Georg Raabe bild

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Brandenburg

Stephan.Raabe@kas.de +49 331 748876-0 +49 331 748876-15
Wolfgang Schäuble KAS; liebers
Katherina Reiche Katherina Reiche
Michael Schierack KAS