Hirnforschung und Neuroethik

von Silvia Nigro
von Karl Zilles

Bemerkungen zur gegenwärtigen Situation

Die mediale Berichterstattung bevorzugt den Sensationscharakter neurowissenschaftlicher Möglichkeiten. Zugrunde liegt oft eine Reduktion des Menschenbildes.

This portlet should not exist anymore