Asset-Herausgeber

Blog

Asset-Herausgeber

picture alliance / Michael Kappeler / dpa

Kluge Führung in krisenreichen Jahren.

Mein Glückwunsch an Angela Merkel

Angela Merkel feiert am 17. Juli 2024 ihren 70. Geburtstag und wird von der Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen für ihre kluge Führung während ihrer Kanzlerschaft gewürdigt.

IMAGO / Rolf Zöllner

Räume der Angst

Antisemitismus an Berliner Hochschulen

An deutschen Hochschulen nehmen die antisemitischen Vorfälle zu. Besonders eindrücklich war die Besetzung des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Humboldt-Universität. Jüdische Studenten fühlen sich nicht mehr sicher. Sie werden bedroht, das Vertrauen in die Hochschulleitung ist erschüttert.

Sven Serkis, Berlin

„Gefährdete Anwälte in Afghanistan und Iran: Was nichts bringt, ist keine Menschenrechtsarbeit!“

Über die weltweit gefährdete Rechtsstaatlichkeit, die Rolle des Deutschen Anwaltvereins und die Bedeutung der Europäischen Menschenrechtskonvention.

Menschenrechte: nachgefragt - Der Podcast rund ums Thema Menschenrechte mit Stefan von Raumer, Vizepräsident des Deutschen Anwaltvereins (DAV), Vorsitzender des Menschenrechtsausschusses des DAV und des Rates der europäischen Anwaltschaften (CCBE)

Konrad-Adenauer-Stiftung

Demokratie unter Druck - was tun?

Reflexionen zur Rule of Law Academy 2024

Das Konzept der "wehrhaften Demokratie" versucht den Spagat zwischen Schutzmechanismen und der Bewahrung demokratischer Freiheiten. Beispiele aus verschiedenen Ländern verdeutlichen, wie sie mit Bedrohungen ihrer demokratischen Systeme umgehen. Die Wirksamkeit der wehrhaften Demokratie hängt von ihrer Anpassungsfähigkeit und Verhältnismäßigkeit ab.

picture alliance / AA | Augustin Wamenya

Krieg im Ostkongo

Ein Pulverfass im Herzen Afrikas

Im Ostkongo herrscht seit Jahrzehnten Krieg – ein komplexer Konflikt mit vielen Beteiligten. Die wiedererstarkte Rebellengruppe M23 hat ihn neu angeheizt. Die Bevölkerung leidet, und die Welt schaut weg. Eine Eskalation hätte verheerende Folgen, und die Zeit für diplomatische Lösungen läuft ab.

IMAGO / Bernd Elmenthaler

Wehrpflicht-Debatte in Deutschland: Eine Zeitenwende „in homöopathischen Dosen“

Die Pläne von Verteidigungsminister Boris Pistorius im Fokus der Presse: Gehen seine Vorschläge in die richtige Richtung?

Seit der russischen Invasion in der Ukraine gewinnt die Diskussion um die Wiedereinführung der Wehrpflicht in Deutschland an Fahrt. Die Presseschau beleuchtet die unterschiedlichen Reaktionen aus Politik und Gesellschaft.