Ralph Brinkhaus auf dem CDU Parteitag 2019 am 22. November 2019 in Leipzig. Ralph Brinkhaus auf dem CDU Parteitag 2019 am 22. November 2019 in Leipzig. © Olaf Kosinsky - Eigenes Werk/CC BY-SA 3.0 DE

Ralph Brinkhaus

Steuerberater, MdB, Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion 15. Juni 1968 Wiedenbrück

Lebenslauf

  • geb. am 15. Juni 1968 in Wiedenbrück; römisch-katholisch
  • 1984 Eintritt in die Junge Union
  • 1987 Abitur am Gymnasium Nepomucenum in Rietberg, anschließend Ausbildung bei der Robert Bosch GmbH; Wehrdienst bei den Panzerjägern in Augustdorf; Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim, Steuerberaterexamen.
  • 1998 Eintritt in die CDU
  • seit 2004 selbständiger Steuerberater in Gütersloh
  • 2004–2012 Mitglied im Rat der Stadt Gütersloh
  • 2004–2019 Mitglied im CDU-Kreisvorstand
  • 2007–2009 Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Gütersloh
  • 2009–2019 Vorsitzender der CDU im Kreis Gütersloh
  • seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 2014–2018 stellv. Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion für den Bereich Haushalt, Finanzen und Kommunalpolitik
  • 2015–2017 stellv. Vorsitzender des Bundesfachausschusses Finanzen, Wirtschaft und Energie
  • seit 2016 Vorsitzender des CDU-Bezirksverbands Ostwestfalen-Lippe
  • seit Juni 2016 stellvertretender Landesvorsitzender der CDU Nordrhein-Westfalen
  • seit September 2018 Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion