Event

Im Fischerhemd und mit Fischbrötchen: Ein norddeutscher Blick auf den Föderalismus im Bildungsbereich

Projekt bzgl. "Föderalismus-Wochen" der KAS

Details

Der Föderalismus ist ein inhaltlich komplexes und - in der politischen Diskussion um seine Reform - sensibles Thema. Angesichts dessen und angesichts der zentralen Bedeutung des Föderalismus für das politische und gesellschaftliche System der BR Deutschland, möchte sich die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und insbesondere die Politische Bildung der KAS in ihrer Funktion, Informationen, Orientierung und Austauschplattformen anzubieten, mit ihm befassen. Es gilt, seine Bedeutung für Freiheit und Demokratie aufzurufen und mit politisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern darüber ins Gespräch zu kommen. Die Subsidiarität als zentrale Logik des Föderalismus, welche regionale Identität und damit Heimat ebenso stiftet wie wahrt, kann von der selbst föderal gegliederten Politischen Bildung der KAS authentisch transportiert werden. Zudem gilt, dass im Sektor Bildung - mindestens bis zum Ende des schulischen Bildungssystems - unverändert ein landespolitisches Pre Gültigkeit hat. Die "Branche Bildung" ist deshalb unser "Mittel der Wahl" und Narrativ dieser Maßnahme.

Das Projekt des PBF Hamburg im Blick auf die "Föderalismus-Wochen" der KAS wählt also den inhaltlichen Schwerpunkt Bildung und wird sich im Rahmen der einschlägigen JugendBildungs-Messe als ein dialogorientiertes Format präsentieren, das einerseits informieren und andererseits mit jungen Erwachsenen über Stärken und Perspektiven des Föderalismus im Bildungsbereich ins Gespräch kommen möchte.

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

JuBi 2018, Freie und Hansestadt Hamburg

Referenten

  • Dr. Karolina Vöge
    • Bennet Möller
      • Jan Detering
        • Lars Schröder Ramirez
          Kontakt

          Grit Mäder

          Grit Mäder bild

          Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Hamburg

          kas-hamburg@kas.de +49 40 2198508-0 +49 40 2198508-9
          Logo Föderalismus-Wochen 2018
          Logo JuBi JuBi