Seminar

Rhetorik für die politische Praxis

Aufbaukurs für Amts- und Mandatsträger sowie politisch Interessierte mit rhetorischen Vorkenntnissen

Amts- und Mandatsträger vertiefen in diesem Seminar ihre Kenntnisse der politischen Rhetorik.

Details

Rhetorik für die politische Praxis

Aufbaukurs für Amts- und Mandatsträger sowie politisch Interessierte mit rhetorischen Vorkenntnissen

von Freitag, 4. Oktober 2013, 10.00 Uhr, bis Samstag, 5. Oktober 2013, 17.00 Uhr, im Parkhotel Fürstenhof, Am Kurpark 7, 35619 Braunfels, Telefon 06442 - 93400

Tagungsleitung: Thiemo Daume

Trainerin: Christiane Bischof

Teilnahmegebühr: 50 Euro

Freitag, 4. Oktober

bis 10.00 Uhr Kaffee

/documents/263923/263975/7_file_storage_file_9396_1.jpg/61da4911-ea08-c74d-37cb-4330af358a4e
Christiane Bischof
10.00 - 12.00 Uhr Überzeugungskraft lebt von der klaren Botschaft: Wirkungsmechanismen in der politischen Kommunikation

12.00 – 13.00 Uhr Mittagessen

13.30 - 16.00 Uhr Die politische Überzeugungsrede I Praktische Übungen mit Videoaufzeichnung

16.00 – 16.30 Uhr Kaffee

16.30 - 18.00 Uhr Die politische Überzeugungsrede II Auswertung und Feedback

18.00 – 19.00 Uhr Abendessen

19.00 - 21.00 Uhr Argumentationstechniken - Logische und psychologische Strategien

Samstag, 5. Oktober

bis 09.00 Uhr Frühstück

9.00 - 10.30 Uhr Politische Kurzstatements wirkungsvoll präsentieren I Praktische Übungen mit Videoaufzeichnung

10.45 – 11.00 Uhr Kaffee

10.45 - 12.15 Uhr Politische Kurzstatements wirkungsvoll präsentieren II Auswertung und Feedback

12.15 – 13.30 Uhr Mittagessen

13.30 - 15.00 Uhr Der politische Schlagabtausch Praktische Übungen zur Podiumsdiskussion

15.00 – 15.15 Uhr Kaffee

15.15 - 16.45 Uhr Positive und negative Dialektik Strategien in der Politik

16.45 – 17.00 Uhr Abschlussrunde

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Parkhotel Fürstenhof
Am Kurpark 7,
35619 Braunfels
Deutschland
Zur Webseite

Alternativer Veranstaltungsort

Braunfels

Anfahrt

Referenten

  • Christoph Dahms
    Kontakt

    Dr. Thomas Ehlen

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Hessen

    thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19