Symposium

Chinas digitale Seidenstraße: Auswirkungen für Indien

Das Institute of Chinese Studies, Neu-Delhi, das Institute of South Asian Studies der National University of Singapore, das India International Centre und die Konrad-Adenauer-Stiftung Indien organisieren am 25. September gemeinsam ein Symposium zum Thema “Chinas digitale Seidenstrasse”.

Details

Vorgehen und Auswirkungen der chinesischen Seidenstraßen Initiative werden in der Indopazifik-Region sowie weit darüber hinaus diskutiert. Wenig Aufmerksamkeit kommt jedoch der digitalen Komponente zu. Aus diesem Grund widmet sich die die eintägige Konferenz in insgesamt zwei Einheiten den Themen „Chinas digitaler Aufstieg“, „geopolitische Konsequenzen des chinesischen digitalen Fußabdrucks“ und „politische Herausforderungen für Indien“.

Als Ergebnis der Konferenz wird ein auf der Debatte basierender Report veröffentlicht.
 
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

India International Centre, Neu-Delhi

Publikation

China's digitale Seidenstraße: Implikationen für Indien
Jetzt lesen

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Indien