Länderberichte

Das erste Jahr der Präsidentschaft von Kolinda Grabar-Kitarovic

Am 19. Februar jährte sich die Amtseinführung der neuen Staatspräsidentin Kolinda Grabar-Kitarovic zum ersten Mal und viele politische Beobachter in Kroatien nahmen diesen Termin zum Anlass, die Aktivitäten der Staatspräsidentin in ihrem ersten Amtsjahr Revue passieren zu lassen und zu beurteilen, inwieweit sie die ihr in der kroatischen Verfassung garantierten Entscheidungs- und Mitwirkungsrechte in Anspruch genommen und zur Veränderung der kroatischen Außen- und Sicherheitspolitik genutzt hat.

In zahlreichen Interviews mit der kroatischen Presse ging sie dabei vor allem auf die von ihr ins Leben gerufene “Adriatic-Baltic-Black Sea Initiative”, den Rüstungswettlauf mit Serbien, die Flüchtlingskrise und die zurückliegende Kooperation zwischen den beiden Verfassungsorganen Präsidialamt und Regierung ein.

Den gesamten Länderbericht können Sie als PDF herunterladen.

Kontakt

Dr. Michael A. Lange

Dr. Michael A

Kommissarischer Leiter des Rechtsstaatsprogramms Nahost/Nordafrika

Michael.Lange@kas.de +361 1 385-094 +361 1 395-094