Seminar

Das neue kommunale Haushalts- und Rechnungswesen

Von der Kameralistik zur Doppik

.

Details

aus dem Inhalt:

  • Finanzen der Kommune
  • Einnahmen der Gemeinden und politische Einflussmöglichkeiten der Kommunen
  • Unterschiede zwischen Kameralistik und Doppik
  • Elemente des doppischen Haushalts
  • Gliederung und Kontierung des neuen Haushalts
  • Erfassung und Bewertung des Vermögens
Tagungsbeitrag:25,00 Euro (inkl. Verpflegung)

Anmeldeschluss: 13. Januar 2006

Anmeldungen bitte mit vollständiger Adresse sowie Tel.Nr./Mail oder per Fax: 0511-4008098-9.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hannover

Kontakt

Christian Schleicher

Christian Schleicher bild

Stellvertretender Leiter Politische Bildungsforen und Leiter Politische Bildungsforen Nord

Christian.Schleicher@kas.de +49 30 26996-3230 +49 30 26996-53230
Das neue kommunale Haushalts- und Rechnungswesen v_1