Vortrag
storniert

Was heißt hier eigentlich "bürgerlich"!? (Goslarer Rede 2013)

Deutschland zwischen Verantwortungskultur und Lebensgefühl

DIE VERANSTALTUNG MUSS LEIDER AUS WICHTIGEM TERMINGRUND DER HAUPTREFERENTIN KURZFRISTIG AUSFALLEN! -----Die "Goslarer Rede" ist eine Veranstaltung aus Erinnerung an den 1. Bundesparteitag der CDU Deutschlands im Herbst 1950 in Goslar.

Details

Die Vorsitzende der CDU im rheinland-pfälzischen Landtag und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Julia Klöckner MdL ist Hauptgast der nächsten "Goslarer Rede" in der Stadt des 1. CDU-Bundesparteitages vor 63 Jahren. Sie folgt auf Prof. Dr. Bernhard Vogel (2011) und Karl-Josef Laumann (2012).

Worum geht es dieses Mal?

Beim politischen Ringen um die "bürgerliche Mitte" in Deutschland verschieben sich auch Begriffsinhalte. Wer versteht sich als "bürgerlich"? Steht bürgerlich heute für verantwortungsbewußt, bildungsbetont, konservativ oder gar für altbacken und langweilig? Sind die Realos der Grünen und die Grünen-Wähler inzwischen auch Bürgerliche? Was bedeutet "bürgerlich" heute im Zeichen von Staatsschulden und Bankenkrise, zunehmender Säkularisierung und veränderten Demokratieverständnisses z.B. durch die Bürgerbeteiligung? Inwieweit können die Unionsparteien weiter den Anspruch aufrecht erhalten, die bürgerliche Mitte zu vertreten? Diesen und auch Ihren aktuellen Fragen wollen wir am 4. November bei der Goslarer Rede im "Achtermann" nachgehen.

Julia Klöckner war von 2002 bis 2011 Mitglied des Deutschen Bundestages und on 2009 bis Februar 2011 zudem Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Seit September 2010 ist sie Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz und seit März 2011 auch Fraktionsvorsitzende im Landtag Rheinland-Pfalz. Vor knapp einem Jahr wurde sie zur stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden gewählt.

Für Rückfragen können Sie uns auch gern anrufen - per Telefon 0511 4008098-0 - oder mailen - per Mail an kas-niedersachsen@kas.de.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Der Achtermann
Rosentorstr. 20,
38640 Goslar
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Julia Klöckner MdL
    • Fraktionsvorsitzende CDU Rheinland-Pfalz
  • Grußwort: Frank Oesterhelweg MdL
    • Schlußwort: Rudolf Götz MdL
  • Moderation: Jörg Jäger
    Kontakt

    Jörg Jäger

    Julia Klöckner KAS