Asset-Herausgeber

Event

Wenn Musik zur Heimat wird

Überleben und Untergang, Liebe und Verrat, Gewinner und Verlierer

Asset-Herausgeber

Details

Johannes Fleischmann – Violine
Justus Zeyen – Klavier
Benno Ure – Idee und Moderation

 

Überleben und Untergang, Liebe und Verrat, Gewinner und Verlierer: In Zeiten von Unterdrückung und Verfolgung verlassen viele Musiker ihre Heimat und kehren nicht mehr zurück. Ihr Kampf um Leben und Anerkennung ist auch ein Kampf für ihre Musik. Sie ist das Einzige, was ihnen bleibt. Sie wird ihnen zur Heimat, jedem auf seine Weise.

 

Johannes Fleischmann, Justus Zeyen und Benno Ure versetzen mit Musik und Texten in die erste Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts, in Zeiten des Exils. Im kleinsten Format der Kammermusik – der Besetzung Violine und Klavier – finden sich Faszinationen und Strömungen der vielfältigsten Zeit der Musikgeschichte. Die Moderation stellt die Werke in den Kontext ihrer Zeit und gibt ihren Schöpfern ein Gesicht.

 

So entsteht ein besonderes Zusammenspiel, ein Konzert voller Entdeckungen und berührender Schicksale: eine Verbeugung vor großen Musikern und ihrer Musik.

 

Eine vorherige Anmeldung über den Webshop unseres Kooperationspartners, per E‑Mail an karten@villa-seligmann.de oder telefonisch unter 0511–844 887 200 ist erforderlich.

Asset-Herausgeber

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Villa Seligmann
Hohenzollernstraße 39,
30161 Hannover
Zur Webseite

Referenten

  • Johannes Fleischmann
    • Justus Zeyen
      • Benno Ure
        Kontakt

        Christoph Bors

        Christoph Bors

        Landesbeauftragter für Niedersachsen | Leiter Politisches Bildungsforum Niedersachsen

        christoph.bors@kas.de +49 (0) 511 4008098-0 +49 (0) 511 4008098-9
        Kontakt

        Manuela Herbig

        Manuela Herbig bild

        Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

        Manuela.Herbig@kas.de +49 511 4008098-0 +49 511 4008098-9

        Asset-Herausgeber

        Partner

        Logo-Villa-Seligmann