Länderberichte

Studie zur Problematik der Familienzusammenführung in Jerusalem

اصدار تقرير عن لم شمل العائلات في القدس

Im Ostjerusalemer Legacy Hotel fand am 18. Dezember eine gut besuchte Konferenz zum Thema „Palestinian Families under threat: 10 years ban of family unification in Jerusalem“ statt. Veranstaltet wurde sie von der katholischen Menschenrechtsorganisation Society of St. Yves in Kooperation mit der Konrad Adenauer Stiftung Ramallah und dem regionalen Rechtsstaatsprogramm der KAS mit Sitz in Beirut. Die Ergebnisse der Konferenz wurden in einer Studie zusammengefasst.