Veranstaltungen

Online-Seminar

#Constructing Identity

Digitale Diskussionsrunde

Gemeinsam mit dem Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte in Detmold zeichnen wir die Geschichte der Russlanddeutschen nach und widmen uns zentralen Fragestellungen zum Thema Identitätskonstruktion.

Diskussion

NEUSTAAT

Perspektiven auf die Zukunft von Umwelt und Staat

Klima- und Energiewandel stehen im Mittelpunkt gesellschaftlicher Debatten und medialer Berichterstattung. Die Zerstörung unserer Umwelt, ein hoher CO2-Ausstoß und Energieverbrauch – um nur einige Punkte zu nennen – spiegeln die Herausforderungen wider, denen die Gesellschaft gegenübersteht. Wie können wir Umwelt- und Klimaschutz nachhaltiger und effizienter gestalten?

Online-Seminar

Argumentationstraining und Umgang mit Stammtischparolen

Online-Seminar

Stärken Sie durch diesen interaktiven Workshop Ihre Fähigkeit mit Stammtischparolen umzugehen und entwicklen Sie eine eigene Argumentationsstrategie zur Gegenrede.

Seminar

Talentschmiede I: Wege in die Politik

Vierteilige Seminarreihe

Wie funktioniert Politik? Wie können Jugendliche politisch mitgestalten? Und was hat das mit Dir zu tun? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Rahmen der vierteiligen Seminarreihe "Wege in die Politik". Die Seminarreihe richtet sich explizit an junge und engagierte Menschen, die unsere Zukunft von morgen mitgestalten möchten.

Workshop

ausgebucht

Fake News erkennen!

Souveräner Umgang mit Desinformation in Zeiten der Corona-Pandemie

Vortrag

Respekt

Vortrag und Diskussion mit Marius Jung

Der Kabarettist und Autor Marius Jung spricht mit uns in der Jazz-Schmiede über das Thema Respekt.

Diskussion

ausgebucht

Klima versus Wirtschaft: Umdenken für die Zukunft

3. Neusser Wirtschaftsforum unter der Schirmherrschaft von Dr. Jörg Geerlings MdL

Unser 3. Neusser Wirtschaftsforum beschäftigt sich diesesmal mit der Frage, wie wir unsere Wirtschaft zukunftssicher und klimaneutral aufstellen können.

Diskussion

"Die Sicht der Anderen: Das Russlandbild in Deutschland und Polen"

In Kooperation mit der Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus

75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs werfen wir einen Blick auf das Verhältnis von Deutschland und Polen auf Russland und diskutieren mit Ihnen die jeweiligen Sichtweisen.

Ausstellung

"Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit - 75 Jahre CDU"

Ausstellungseröffnung

Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Gründung der CDU zeigen wir eine Ausstellung zur Geschichte der Partei.

Workshop

Was macht unsere Demokratie aus?

Workshop im Rahmen des Internationalen Tages der Demokratie

Gemeinsam mit Euch möchten wir die Grundlagen unserer Demokratie entdecken.

Live-Stream

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2020

„30 Jahre Deutsche Einheit“

Der Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung wird aufgrund der Covid-19-Pandemie in diesem Jahr als reine Online-Veranstaltung stattfinden. Von 13:00 bis 17:15 Uhr präsentieren wir Ihnen die Stiftungsarbeit in Form von digitalen Diskussionsrunden zu „30 Jahren Deutsche Einheit“. Ab 17:30 Uhr wird dann Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel MdB mit dem Vorsitzenden der Europäischen Volkspartei, Donald Tusk, über das Thema „30 Jahre Deutsche Einheit: Deutschland in Europa und der Welt“ diskutieren.

Lesung

Wir sind ein Volk! - Oder?

Lesung mit Freya Klier und Doris Liebermann

30 Jahre nach der Wiedervereinigung ziehen wir Bilanz mit Stimmen aus Ost und West und stellen die Frage "Wir sind ein Volk! - Oder?"

Online-Seminar

ausgebucht

Deutsch-russische Beziehungen: Anzeichen für Veränderungen?

Wie ist es aktuell um die bilateralen Beziehungen zwischen Russland und Deutschland bestellt? Dieser Frage wollen wir in einer digitalen Diskussionsrunde über Zoom nachgehen

Diskussion

Digitaltalk - "Reboarding"

Fachgespräch für Schulleitungen

Als Schulleitungen stecken Sie mitten in der "Reboarding"-Vorbereitung - unter nach wie vor unsicheren Pandemie-Bedingungen. Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, darüber mit Herrn Staatssekretär Mathias Richter und Herrn Oliver Frühwein, stv. Schulleiter German International School in New York in einem 60-90-minütigen Digital-Talk zu sprechen.

„Die innere Haltung gibt den Ton an“

Vortrag und Diskussion mit Marius Jung in der Jazzschmiede Düsseldorf

Welche Rolle spielt Respekt in unserem Zusammenleben – und wie können wir einer zunehmenden Verrohung des Diskurses begegnen? Der Autor und Kabarettist Marius Jung sprach in seinem Vortrag in der Jazzschmiede Düsseldorf mit den Zuschauerinnen und Zuschauern über Respekt und Rassismus.

„Klimaschutz hat wirtschaftliche Potenziale“

3. Neusser Wirtschaftsforum "Klima versus Wirtschaft: Umdenken für die Zukunft"

Durch die wirtschaftliche Entwicklung trägt Deutschland zum Klimawandel bei – eine ökologische Erneuerung der sozialen Marktwirtschaft ist deswegen Notwendigkeit und Lösungsansatz in einem. Aber wie können Klimaschutz und Wirtschaft zusammengedacht werden? Diese Frage wurde im Rahmen des Neusser Wirtschaftsforums in der Pegelbar aus mehreren Perspektiven diskutiert.

Die Sicht der Anderen: Das Russlandbild in Deutschland und Polen

Vortrag und Diskussion

Die Beziehungen von Deutschland zu seinen Nachbarländern werden häufig diskutiert, wenn es um internationale und europäische Politik geht. Dabei wird deutlich, dass die Beziehungen auch durch Meinungsverschiedenheiten und unterschiedliche Blickwinkel geprägt sind. Ein Beispiel, in dem der unterschiedliche Blickwinkel eine spannende Rolle spielt, ist das unterschiedliche Russlandbild in Deutschland und Polen. Welche unterschiedlichen Bilder gibt es und welche Folgen hat das für die politischen Beziehungen?

„Die Programmatik der CDU hat die Bundesrepublik Deutschland maßgeblich geprägt“

Eröffnung einer Wanderausstellung zum 75-jährigen Bestehen der CDU

In diesem Jahr feiert die CDU ihr 75-jähriges Bestehen. Unsere Ausstellung „Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit – 75 Jahre CDU“ gibt noch bis zum 2. Oktober im Regionalbüro Rheinland einen Überblick über die wichtigsten historischen Meilensteine und die thematischen Schwerpunkte der Partei. Dr. Andreas Grau hat diese bei der Eröffnung der Ausstellung vorgestellt.

Miedya Mahmod - Gewinnerin des Poetryslam-Wettbewerbs

Respekt meint für mich...!

Poetry-Slam-Wettbewerb !Respekt! zum Tag der Demokratie

Anlässlich des diesjährigen "Tag der Demokratie" wollten wir wissen, was bedeutet !Respekt! für jeden Einzelnen. Fünf Poeten haben uns Ihre ganz persönliche Meinung hierzu in einem Poetry-Slam geschildert.

„Wir hatten nicht damit gerechnet, wie hart der Staat zuschlagen würde“

Lesung und Diskussion mit Freya Klier und Doris Liebermann

In wenigen Wochen jährt sich die deutsche Wiedervereinigung zum 30. Mal. Damit jährt sich auch das Ende eines Systems, das Menschen wie Freya Klier und Doris Liebermann die Freiheit genommen hat. In einer Lesung in der Jazz-Schmiede Düsseldorf haben die Autorinnen aus dem Buch „Wir sind ein Volk! Oder?“ gelesen und von ihren Erfahrungen in der DDR erzählt.