Online-Seminar

Politischen Partizipation und Repräsentation von Frauen im Libanon – rechtliche Rahmenbedingungen

In Zusammenarbeit mit Seeds for Legal Initiatives

Anlässlich des Internationalen Frauentages veranstaltet das Rechtsstaatsprogramm Naher Osten und Nord Afrika der Konrad-Adenauer-Stiftung, in Zusammenarbeit mit “Seeds for Legal Initiative”, eine Online-Diskussion zum Thema „Auswirkungen rechtlicher und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen auf die politische Partizipation von Frauen im Libanon: Herausforderungen, Good Practices und Reformperspektiven“.

Details

 

Im Rahmen der Online-Diskussion wollen wir uns mit der politischen Partizipation und Repräsentation von Frauen im Libanon befassen. Wie beeinflussen rechtliche sowie gesellschaftliche Normen in der aktuellen Gesellschaft den gleichberechtigen Zugang zu Führungs- und Entscheidungspositionen?

 

Gemeinsam mit Ihnen und unseren Experten wollen wir auf die Suche nach Antworten auf diese zentrale Frage gehen. Die Veranstaltung findet online statt. Eine Teilnahme ist nach Voranmeldung unter folgendem Link möglich: https://bit.ly/3q8wLv1

 

Rednerinnen:

Paula Yacoubian, ehemaliges Parlamentsmitglied

Zeina El-Helou, Wissenschaftlerin und politische Aktivistin

Layal Sakr, Rechtsanwältin und Gründerin von SEEDS for Legal Initiatives

 

Moderation:

Roula Najem Abou Mrad, Journalistin und Redakteurin

Programm

Women’s Political Participation in Lebanon

Hier finden Sie das Programm zum Download: Women’s Political Participation in Lebanon

Zum Kalender hinzufügen
Kontakt

Anja Katrin Finke

Anja

Projektkoordinatorin

anjakatrin.finke@kas.de +961 1 385 094 | +961 1 395 094
Kontakt

Sara Zgheib

Sara

Projektassistentin

+961 1 385 094 | +961 1 395 094