Einzeltitel

Wählen bis es passt.

von Wilhelm Hofmeister

Regierungsbildung in Spanien erneut gescheitert

Mariano Rajoy verfehlt in zwei Abstimmungen der Abgeordnetenkammer eine Mehrheit für seine Wiederwahl zum Ministerpräsidenten. Die PP hofft, dass im Oktober eine Koalition mit der PSOE zustande kommt. Doch deren Generalsekretär Sánchez sucht unterdessen nach einem Mandat für eine „Koalition des Wandels“. Sollten die allseitigen Blockaden bestehen bleiben, wird im Dezember erneut gewählt.

Bitte lesen Sie die komplette Analyse als PDF-Download.

Länderberichte
28. Juni 2016
Mariano Rajoy gewinnt Wahl in Spanien (28. Juni 2016)