Expertengespräch

Klimapolitik und Generationengerechtigkeit

Digitales Mittagsgespräch mit Andreas Jung MdB und Dr. Christoph Münzer

Details

fridays-for-future pixabay
fridays-for-future

Spätestens mit dem jüngsten Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist das Thema Klimaschutz, das lange von der Corona-Pandemie überlagert war, wieder in aller Munde. Aus Sicht des Gerichts greift das Klimaschutzgesetz von 2019 zu kurz. Es fehlten ausreichende Vorgaben für die Emissionsminderung ab 2031. Da in dem Gesetz lediglich bis zum Jahr 2030 Maßnahmen für eine Emissionsverringerung vorgesehen sind, würden die Gefahren des Klimawandels auf Zeiträume danach und damit zulasten der jüngeren Generation verschoben, so die Richter. Die Bundesregierung hat schnell reagiert und die Klimaziele noch einmal verschärft. Das Thema Klimaschutz erhitzt nach wie vor die Gemüter. Während die einen den Klimanotstand ausrufen und in der Eindämmung des Klimawandels das zentrale Zukunftsthema der Politik sehen, warnen die anderen vor Aktivismus und übereilten deutschen Alleingängen zulasten der Wirtschaft und der Verbraucher.

Wie lassen sich Klimaschutz und Wirtschaftspolitik in Einklang bringen? Was ist zu tun, um einer globalen Umweltpolitik zum Erfolg zu verhelfen? Mit dem Konstanzer Bundestagsabgeordneten Andreas Jung, der sich seit Jahren für eine tatkräftige Klimapolitik engagiert, und dem Hauptgeschäftsführer des wvib, Dr. Christoph Münzer, der die Perspektive der mittelständischen Wirtschaft vertritt, möchten wir diese Fragen diskutieren. Nach einem kurzen Statement unserer Gäste laden wir Sie zu einem offenen Dialog ein.

Anmeldeschluss ist der 09.06.21, 12:00 Uhr. Spätere Anmeldungen senden Sie bitte an kas-suedbaden@kas.de

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltung findet online über Zoom statt. Eine vorherige Installation der App ist nicht erforderlich, Sie benötigen lediglich einen PC, ein Smartphone oder ein Tablet sowie eine stabile Internetverbindung. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig nach Ihrer Anmeldung über den Link, den Sie rechts oben auf dieser Seite finden.

 

Programm

Andreas Jung MdB

Andreas Jung MdB, Bezirksvorsitzender der CDU Südbaden | Pressefoto Otto Kasper Rielasingen Foto Otto Kasper Rielasingen
Andreas Jung MdB ist seit 2005 Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Konstanz. Er ist stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Fraktion und Vorsitzender der CDU-Landesgruppe Baden-Württemberg. Er ist Jurist und Rechtsanwalt, verheiratet und Vater zweier Kinder.

Dr. Christoph Münzer

Christoph Muenzer privat
Dr. Christoph Münzer ist seit 2005 Hauptgeschäftsführer des Unternehmensnetzwerks wvib Schwarzwald AG. Er ist promovierter Volkswirt und hat in Freiburg Volkswirtschaftslehre und Politik studiert, in Portland, Oregon/USA Volkswirtschaftslehre. Er ist 1962 in Gengenbach geboren, verheiratet und Vater zweier Töchter.
Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online via Zoom

Referenten

  • Andreas Jung MdB
    • Dr. Christoph Münzer
      Kontakt

      Thomas Wolf

      Thomas Wolf bild

      Leiter Regionalbüro Südbaden des Politisches Bildungsforums Baden-Württemberg

      Thomas.Wolf@kas.de +49 761 1564807-2 +49 761 1564807-9
      Kontakt

      Anna Boricheva

      Anna Boricheva

      Sachbearbeiterin Regionalbüro Südbaden des Politischen Bildungsforums Baden-Württemberg

      anna.boricheva@kas.de +49 761 1564807-3

      Bereitgestellt von

      Regionalbüro Südbaden